Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Akane Beach, Der Strand
Mi Okt 18, 2017 2:02 am von Master

» Hakobe Gebirge, Versteckter Wasserfall
Mi Okt 18, 2017 1:31 am von Master

» Acalpyha, Handelsgilde "Love&Lucky"
Di Okt 17, 2017 8:48 pm von Master

» Clover, Treffpunkt der Gildenmeister
Di Okt 17, 2017 8:44 pm von Master

» Hosenka Town, "Super Express Restaurant"
Di Okt 17, 2017 8:40 pm von Master

» Hosenka Town, "Hosenka Inn"
Di Okt 17, 2017 8:37 pm von Master

» Oshibana, Bahnhof
Di Okt 17, 2017 8:25 pm von Master

» Hargeon, Hafen
Di Okt 17, 2017 6:41 pm von Master

» Onibus, Theater
Di Okt 17, 2017 6:14 pm von Master

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats

Guest-Acc
Benutzername: Guest-Acc Passwort: Fairytail
Partner
free forum


Cytra - Hand der Dämonen

Nach unten

Cytra - Hand der Dämonen

Beitrag von Gast am Fr Jun 13, 2014 5:28 pm

Bild:

 


Vorname: Cytra
 
Nachname: Maouyuu
 
Alter: -  Menschlich        18
            Dämonisch   ~6250
 
Geschlecht:
Weiblich


Aussehen:
Sie ist eine junge Dame, mit kaminroten Haaren, ebenso rote Augen, welche jedoch einen leichten Schein ins Braune haben. Auf ihren roten Haaren, zieren abnehmbare Hörner ihren Kopf. Die Hörner hat sie da, um Unwissende den Schrecken einer Dämonin zu zeigen. Ihre langen Haare, welche bis zum Steißbein gehen, harmonieren perfekt mit dem schwarz-roten Kleid, welches sie mit Liebe trägt und pflegt. Dieses Kleid besitzt über einen schwarzen, flauschigen Stoff, welcher sich jeweils an den Enden zum Nacken und zur Hand befindet. Wegen ihrer Oberweite, musste Cytra das Kleid, nur vorne, um ein paar Nummern erweitern, da ihre Brüste sonst keinen Platz hätten. Unter ihrer Taille besitzt sie einen wenig trainierten Bauch, welcher bei Anstrengung ein rauchdünnes Sixpack der Bauchmuskeln sehen lässt. Ein kleines Stupsnäschen ziert sich in der Mitte von ihrer Mimik, welche dem ganzen Gesicht eine noch niedlichere Form gibt, dabei Cytras Mimik verschönert. Meistens schminkt sich Cytra leicht, bevorzugt dabei einen roten Lippenstift, um ihr rotes Outfit zu perfektionieren. Augen im Sinne von Eyeliner oder Kayal werden zart und meist dunkel geschminkt. Unter ihrem roten Kleid befinden sich ihre dünnen, glatten Beine, auf welche sie besonders, nach ihrer Oberweite, stolz ist. Cytra betreibt auf ihren Körper eine Rasur, da sie sich mit Körperbehaarung schämt. Sie ist eine mittelgroße junge Dame, während sie für ihre Höhe nur 50kg wiegt.
 
Familie:
Die Familie Merba, eine sehr mächtige Dämonenfamilie bekam jenen Tag Nachwuchs. Als erster erblickte Cynara das Licht der Welt, kurz darauf ihre kleine Schwester Cytra. Die beiden wurden als Thronfolger der Familie Merba geboren, da Cynara die Ältere war, bekam sie das Vorrecht. Cytra war immer die kleine anhängliche, die ohne ihre Schwester nicht leben konnte. Sie rannte immer ihrer großen Schwester hinterher, imitierte sie und liebte sie wie keine andere Person. Ihr Vater war ein sehr herrschender Dämon, ein sehr hochrangiger noch dazu, während die Mutter eine stille Dämonin war. Cytra bekam von ihrer Mutter, eine beschützende Magie gelernt, die "Dark Memory Make" um ihre große Schwester, die Thronfolgerin zu beschützen. Mit dem Enthusiasmus welchen Cytra besaß lernte sie die Magie sehr schnell und gut, zur Überraschung der Mutter. Ihr Vater war viel unterwegs, zu Gipfeltreffen der Dämonenoberhäupter und zur Besichtigung und Verwaltung seiner Stadt, die viele Plantagen aufwies. Ein treuer Diener, begleitete Cytra und Cynara durch ihre ersten Lebensjahre. Er sorgte immer für sie, las ihnen vor und spielte mit ihnen, und half ihnen auch bei jenen schlimmen Überfall, der das Leben der Familie für immer verändert hat. Den Tag werden die Dämonenzwillinge nie vergessen, denn es war die Zerstörung ihrer Familie durch Betrug der Bündnisse, die ihr Vater ausgehandelt hatte.
 
 
Informationen
 
 
 
 
Charakter:
Wenn man sie das erste Mal sieht, denkt man bei weitem nicht, welch eine Person sie werden kann. Gegenüber Fremden oder Untergeordneten ist sie stets freundlich, versucht es zumindest zu sein. Manchmal kann man auch mitten in Gesprächen mit ihren Untergeordneten den Hauch ihres „waren“ Charakters hören. Cytra kann auch ganz anders, als sie vom Aussehen her scheint. So kann sie, wenn sie möchte, freundlich zu dir sein, jedoch könnte sie dich im nächsten Moment in der Luft zerfetzen, da sie auch über Stimmungsschwankungen verfügt, welche ihr das Leben oft nicht einfach machen. Im Allgemeinen sieht sie jedoch die Geschehnisse ziemlich locker, wenn sie nicht gerade zu faul ist, um es überhaupt zu beachten. Sollte sie jedoch in einer Stimmungsschwankung sein, kann man sie wirklich Dämon nennen, da sie dann vor nichts Halt macht, sadistische Züge annimmt und sogar schon mal weibliche Jungfrauen aß und ihr Blut dabei trank.





Stärken:
Cytra besitzt über eine hohe Intelligenz. Dank diesem Wissen, kann sie, auch wenn es in anderen Sprachen geschrieben bzw. gesprochen ist, den Kontext herausfiltern und ihn verstehen. Neben der Fähigkeit andere Sprachen zu verstehen, ist Cytra auch eine Taktikerin, da sie dank ihrer Magie eher im passiven, selten im offensiven Kampf steht. Sie plant ihre taktischen Manöver gezielt, setzt diese auch im richtigen Moment ein. Außerdem weiß sie, wann sie verloren hat. Außerdem kann sie sich extrem schnell und gut konzentrieren, was ihre Attacken umso stärker und verheerender macht. Nebenbei kann sie ihre Zauber auch schneller ausführen.

Neben ihrer hohen Intelligenz besitzt sie auch ein sehr hohes Selbstwertefühl. So ist es ihr möglich, trotz psychischen Terror trotzdem noch klar denken zu können. Außerdem fällt es ihr nicht schwer, andere zu bekämpfen, da sie sich nicht schlecht fühlen wird. Jedenfalls nicht bei Fremden. Bei Freunden könnte sie eventuell eine Wimper zucken, wenn sie sie besser kennt.

Sie ist auch gegen ziemlich jede psychische Manipulation immun, da sie wegen den oben genannten Stärken, durch die Manipulation sehen kann. Bei schwachen Halluzination- und Illusionszaubern kann sie ohne Probleme hindurch sehen, wenn sie sich konzentriert. Bei starken Illusionen kann sie mit geschlossenen Augen den Raum, das Areal besser wahrnehmen, da sie sich auf die Herkunft der Magieaura konzentriert.


Cytras hauptsächliche kampfbasierte Stärke liegt in dem schnellen Ausführen ihrer Zauber. Sie kann ohne große Probleme schnell zwischen physischen und magischen Angriffen umschalten, ebenso in den Nah- oder Fernkampf wechseln, wenn es taktisch von Vorteil wäre.

Dank ihrem hohen Verstand hat sie eine erhöhte Magieerholung. Zwar ist es unbekannt, wie schnell sich ihre Magie wieder zum Maximum auflädt. Gerüchten und Schätzungen zufolge sollte es ungefähr eine dreifach schnellere Erholung sein, wie bei normalen Magiern.
 
Schwächen:
Eine ihrer großen Schwächen im Kampf ist die physische Stärke ihres Körpers. Zwar hat sie als Dämon ein paar positive Effekte auf Stärke und Ausdauer, jedoch regeln diese nicht alles ihrer Ausgaben. So kann Cytra in einem Nahkampf mit einer schweren Waffe überrumpelt werden. Trotz ihrer Schwäche ist sie sehr geschickt mit den Waffen, Nahkampf wie Fernkampf. Wenn nötig, kann sie fast alle Waffen benutzen.

Cytra ist eine Dämonin und somit schwach gegenüber „Heiliges“. Zwar ist es nicht unbedingt bindend, das heilige Sachen Schaden bei Cytra zufügen, jedoch werden sie dafür sorgen, dass sie nicht unbedingt mit 100% kämpfen kann.

Der Nahkampf allgemein ist für sie eine Schwäche, da sie wie schon erwähnt eine schwache physische Eigenkraft hat. Zwar heißt dies nicht folglich, dass Cytra schwach im Nahkampf wäre, sondern nur, dass sie einfach gekontert werden kann, sollte der Gegner über eine hohe physische Kraft haben.


 Cytra kann große Stimmungsschwankungen haben, so kann im nächsten Moment der beste und treuste Verbündete ohne Grund ein Fein sein. Oftmals kommt es auch vor, dass sie bei manchen Personen dann zur Waffe greift, meistens sogar ohne Grund.

Zwar besitzt sie eine hohe Erholung ihrer Magie, jedoch kann man diese auch als Schwäche sehen, denn diese Engergieerholung erfordert ein hohes Maß an Konzentration und Willenskraft. Sollte Cytra nicht hundertprozentig konzentriert sein, wird die Energieerholung nicht so hoch ausfallen wie sie es ursprünglich möchte. Außerdem erschöpft diese hohe Erholung sie nach und nach, sodass sie keine permanente, hohe Erholung haben kann.    


Vorlieben:
Planungen jeglicher Art bereiten Cytra Freude und Überlegung, da ihr Plan wirklich exzellent sein muss. Für jeden Plan muss es einen Unterplan mit verschiedenen Möglichkeiten und Szenarien geben, mehrere Auswahlmöglichkeiten sowie eigene Auswahl an Waffen bzw. anderen Werkzeugen, welchen jemanden helfen könnten.


Die dunkle Magie lockte Cytra schon immer in ihre Fänge, nicht nur da ihre Schwester Teile der dunklen Magie beherrscht, sondern auch weil sie damit ihre geliebte Gilde, weiterbringen kann. In ihrer Freizeit, versucht sie stets etwas Neues zu lernen.

Eine Natürlichkeit für jeden Dämon ist das Blut, insbesondere das Blut von weiblichen Jungfern. Bei Bedarf trinkt sie das Blut einer Jungfrau, welche nicht immer überlebt, da Cytra meistens viel trinkt, sehr viel.


 Der Kampf ist auch für Cytra eine wichtige Rolle zur Verwirklichung ihrer perfekten Individualisierung, da sie ein Oberhaupt sein möchte, da sie keine Befehle mehr annehmen will, insbesondere nicht von Leuten, welche sie nicht kennt.


Abneigungen:
Gott, den Herren über den Himmel, Schöpfer der Menschen und Verwalter der „Religion“


Moralaposteln im Sinne von Leuten, welche denken, dass Dämonen nicht existieren, „Gott, der Herr“ der einzig Wahre ist bzw. alles schlecht und als unmoralisch ansehen, was etwas über die Stränge geht.


Heilige Sachen, Engel

Rosinen, Oliven – Sie hat schlechte Erfahrungen mit diesen… „Lebensmitteln“
 
Inventar:
/
 
Kampffähigkeit
 
 
 
Magie:
„Arc of Embodiment“ – Verkörperungsmagie

Diese Magie funktioniert mit den Gedanken und Vorstellungen des Anwenders. Die Grenzen der Ausführung sind beinahe grenzenlos. Sie kann jedoch keine Verzauberungen auf Waffen oder Anderen übertragen, da sie diese Fähigkeit noch nicht gemeistert hat.

Zauber:
Bei der Verkörperungsmagie werden grundsätzlich zwei verschiedene Arten von Zauber unterschieden, welche je nach Lust und Laune variiert werden können.
 
Erschaffe: Der Befehl „Erschaffe“ steht für das Kreieren von Gegenständen, Waffen, Bauwerken, territorialen Veränderungen und vielem mehr, mithilfe der eigenen Gedanken.
Beschwöre: Der Befehl „Beschwöre“ steht für das Beschwören von mythischen Wesen, Tieren, Dämonen und vielen mehr. Es können auch Angriffe beschworen werden, wie z.B ein Donnerschlag oder ein Speer aus Eis, welche Cytra mithilfe ihrer Vorstellung verändern kann.
 
Beispiele für den Erschaffe-Befehl:

Erschaffe: Waffe XY
Bei diesem Zauber können Waffen aller Art erschaffen werden. Der Magieverbrauch kann bei den Waffen von geringen 1% bis zu dem Maximalen reichen, da Waffen individuell auch kombiniert werden können.

Beispiele:






Beschwöre:

Dunkler Laser:
Cytra beschwört einen mächtigen, dunklen Laser, der sich seinen Weg bahnt. Er wird aus dunkler Materie rund um Cytra gebildet, mit ihren Zeigefinger abgeschossen. Der Strahl kann in einer Explosion enden.
Magieverbrauch je nach Konzentration 5-75%



Cerberus!
Cytra beschwört einen ihren treusten Begleiter der Hölle, ihren Cerberus. Es entfacht ein Wirbelsturm aus Feuer, aus welchem der Höllenwächter austritt. Er wird von sich selbst nicht aggressiv handeln, sondern auf den Befehl seiner Meisterin warten.
Magieverbrauch: 15%



Draconis Quisque!
Bei diesem Zauber beschwört sie ihren mächtigsten Verbündeten der Hölle, Draconis Quisque, der Purpur-Drache der Hölle. Im Gegensatz zu dem Cerberus agiert der Drache höchst aggressiv und handelt unabhängig von Cytras Befehlen, trotzdem zu ihrem Besten. Der Magieverbrauch bei dieser Beschwörung ist enorm und pendelt sich ungefähr bei 75% ein.







 
Kampfstil:
Sie kämpft klug, defensiv und strategisch, jedoch baut sie auf schwere, schnelle Kombinationen um den Gegner zu besiegen. Wenn der Gegner keine Öffnung hat, wartet sie auf den richtigen Moment, wo sie ihn mit einer schnellen Kombination kontern und bestmöglich treffen kann, sodass der Gegner verheerenden Schaden von sich trägt. Sollte der Nahkampf für Cytra eintreffen, wird sie zwar Probleme haben, da sie relativ schwach ist, jedoch kann sie ihre Schnelligkeit einsetzen und ausnutzen, da sie auch mit ihren Flügeln Windstöße erzeugen oder fliegen kann.
 
Waffen:
Sie kann variable Waffen tragen, jedoch läuft sie meistens unbewaffnet herum.
 
 
 
Geschichte
 
 
 
 
 
Geschichte:
Es war ein kühler Tag, für die Verhältnisse ihrer gewohnten Temperatur. Cynara und Cytra flohen aus ihrem kleinen Königreich, welches von einem Bündnis gestürzt worden ist. Es heißt, die loyalsten Verbündeten, die Familie "Daedra" wäre der Auslöser dieser maßlosen Hinrichtung gewesen. Sie wird niemals das Gesichtdes Dieners vergessen, welcher die Beiden rettete, wobei er selber das Leben verlor. Der Hass gegen jegliche Daedra-Rasse wächst in ihr, vielleicht auch in ihrer großen Schwester, der Königin des Hause Merba. Wo auch immer die beiden Geschwister gingen, überall hörten sie von den mutigen Haus "Daedra" welches ihre geliebte Familie, Freunde, Diener, Bürger den Boden gleich machten. Cynara perfektionierte ihre Kunst, während ihre kleine Schwester, Cytra Recherchen anstellte, welches die Mitglieder des Feindes aufdeckte. Es waren über 500 Mitglieder, aus allen Häusern, eine zu große Anzahl zum Besiegen. Sie gründeten eine Gilde, welche im Untergrund schwebte. Ihr Name war "Fallen Angels", eine Gilde, die beinahe unsichtbar für eine lange Zeit blieb. Die beiden Schwestern trennten sich nur sehr selten, wenn Cynara ihrer Pflicht nachgehen musste, oder Cytra an ihrer Magie feilte. Sie waren wie Ying und Yang, zusammen waren sie Alles, getrennt Nichts. Eines Tages schliefen sie in einer kleinen Herberge, nahe eines Berges, als sie plötzlich von Räubern angegriffen wurden. Cynara und Cytra bezwangen zwar die Räuber, jedoch verloren sie in diesem Moment viel Vertrauen in die Menschheit, da Cytra verletzt wurde. Eines Tages kehrte Cynara nicht mehr zu Cytra zurück. Die Nachläufer der Daedra und eine andere Gruppierung hatten sie mit großen Verlusten überfallen und für Monate aushungern lassen und weggesperrt. In ihrer Einsamkeit und den krankhaften Gedanken nach Cytras Wohlergehen wuchs in ihr jeglicher Hass und die Wut auf ihre Peiniger.  Sie versklavten sie und zwangen sie zur Schwersten Arbeit. Nach einer Zeit sah Cynara diese Demütigung nicht mehr als Qual an sondern als Prüfung. Sie schuftete ohne zu murren immer mit Stummen Hass auf die Anführer gerichtet. Eines Tages gelang es ihr zu Flüchten. Sie wollte die Anführer noch ausschalten dies gelang ihr aber nicht egal wie viele Verluste der Feind einsteckte es schein glatt so als seien jene Anführer nicht in dieser Anlage gewesen zu sein. Nun wo sie frei ist will sie um jeden Preis ihre Schwester finden.
Schreibprobe:

/


Zuletzt von Cytra am So Jun 15, 2014 4:17 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cytra - Hand der Dämonen

Beitrag von Masao Masahiro am Sa Jun 14, 2014 9:28 pm

Okay, dann mache ich mal die erst Bewertung:


Stärken und Schwächen sind für meines Erachtens nicht ganz ausgeglichen. Die schnelle Magieerholung der Energie ist mir in dieser Kombination mit Stärken zu stark. Diese kann ich nicht annehmen, aber da es sich um ein Dämonen handelt, wäre eine höhere Energiemenge vorstellbar und akzeptabel. Die Schwächen sind mir im Vergleich zu den Stärken noch nicht ausgeglichen. Hier bitte um eine weitere Schwäche, die man als Gegner im Kampf benutzen kann. Keiner trägt etwas heiliges mit sich. Mein Vorschlag wäre, dass man hier die Energieerholung als Schwäche nimmt. 


Bei der Magie gibt es das Problem, dass es zwei Magiearten beinhaltet. Man darf aber keine zwei Magien am Anfang besitzen. Es wäre für mich akzeptabel, wenn die zu erschaffenen Gegenstände keine magischen Fähigkeiten haben, also einfache Waffen sind und auch nicht sowas wie "alles Zerschneiden" können. Die zu beschwörenen Wesen musst du in diesem Fall anmelden. Das kann hier in dieser Bewerbung in Form von Bild und darunter Beschreibung mit Fähigkeiten sein, oder als extra mit der zauber Bewerbung. Diese Magie hat eine Ähnlichkeit mit der Takeover Magie, wobei man hier beschwört und nicht verwandelt. Trotz dessen sollten es nicht mehr als 3-4 besondere Wesen sein, die man Beschwören kann als Anfänger ohne Beförderung im RPG. Diese maximal Anzahl kann je nach stärke der Wesen variieren. Bei normalen Tieren ist eine Bewerbung nicht notwendig, aber hierbei auch nicht 50 Tieger oder so beschwören, sondern in vorstellbaren Mengen. 
Die Beschwörungen wie z.B. Donnerschlag auch als Zauber bewerben. Einfach Name und dann die Beschreibung mit Effekt. 

Eine Kombination aus erschaffener Waffe und beschworener Eigenschaft wie z.B. Donnerschlag an Waffe um der Waffe einen Blitz Effekt zu verleihen, ist nicht vor einer Beförderung möglich, wie gesagt, zwei Magien sind am Anfang nicht erlaubt, also auch keine kombos.


Ansonsten ist alles okay.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reden/Denken/NPC/Excalibur
Charaktere

Aktive: Masao Masahiro/Siegfried/Dr. Frankenstein/Spade


Inaktive: Professor von Armstrong/Xandro
avatar
Masao Masahiro
Admin/Gildenmeister
Admin/Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 884
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 22
Ort : Frankensteins (also mein) Schloss

Nach oben Nach unten

Re: Cytra - Hand der Dämonen

Beitrag von Gast am So Jun 15, 2014 4:18 pm

Bearbeitet und offen für neue Kritik.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cytra - Hand der Dämonen

Beitrag von Masao Masahiro am So Jun 15, 2014 5:02 pm

Jau, passt mir so, also erstes ANGENOMMEN

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reden/Denken/NPC/Excalibur
Charaktere

Aktive: Masao Masahiro/Siegfried/Dr. Frankenstein/Spade


Inaktive: Professor von Armstrong/Xandro
avatar
Masao Masahiro
Admin/Gildenmeister
Admin/Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 884
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 22
Ort : Frankensteins (also mein) Schloss

Nach oben Nach unten

Re: Cytra - Hand der Dämonen

Beitrag von Kamiro am Mo Jun 16, 2014 1:47 pm

Da das geklärt wurde, steht dem 2. Angenommen nichts mehr im Weg. Close und Verschoben.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kamiro
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1248
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 21
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Cytra - Hand der Dämonen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten