Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Akane Beach, Der Strand
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra EmptyMi Okt 18, 2017 2:02 am von Master

» Hakobe Gebirge, Versteckter Wasserfall
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra EmptyMi Okt 18, 2017 1:31 am von Master

» Acalpyha, Handelsgilde "Love&Lucky"
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra EmptyDi Okt 17, 2017 8:48 pm von Master

» Clover, Treffpunkt der Gildenmeister
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra EmptyDi Okt 17, 2017 8:44 pm von Master

» Hosenka Town, "Super Express Restaurant"
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra EmptyDi Okt 17, 2017 8:40 pm von Master

» Hosenka Town, "Hosenka Inn"
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra EmptyDi Okt 17, 2017 8:37 pm von Master

» Oshibana, Bahnhof
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra EmptyDi Okt 17, 2017 8:25 pm von Master

» Hargeon, Hafen
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra EmptyDi Okt 17, 2017 6:41 pm von Master

» Onibus, Theater
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra EmptyDi Okt 17, 2017 6:14 pm von Master

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats

Guest-Acc
Benutzername: Guest-Acc Passwort: Fairytail
Partner
free forum


Der Inquisitor: Beatrix. 2nd Char Cobra

Nach unten

Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra Empty Der Inquisitor: Beatrix. 2nd Char Cobra

Beitrag von Gast am Fr Jan 03, 2014 5:56 pm

Steckbrief



Bild: 

Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra Ihr_au11



Vorname: Beatrix

Nachname: Vor der Kirche hieß sie mit Nachnamen: Pablo de Santá

Alter: 16



Geschlecht:


Weiblich

Aussehen:
 
Größe: 1,60m
Gewicht: 50kg
Sie war immer schon ein wunderschönes Mädchen, mit leicht violetten Haaren und beinahe schwarzen Augen. Ihre Haare werden mit einer Schlaufe zusammengehalten. Ihre Oberweite wird durch ein sanftes, schwarzes, kurzes Kleid verdeckt, welches bis zu den Oberschenkeln geht und dort eine weiße Linie fasst. Ihre schmalen Arme werden kurz nach dem Ellbogen mit schwarzen Handschuhen beschützt, welche auch wieder eine weiße Linie haben. Nicht zu vergessen sind die süßen Bändchen die von den Handschuhen herunterhängen. An ihren grazilen Beinen trägt sie bis über die Knie gehende schwarze, seidene Strumpfhose welche in schwarzen Stiefel endet.



Familie: 
Die Familie von Beatrix wurde umgebracht, als sie noch in jungen Jahren war. Danach wurde sie unfreiwillig von der Kirche aufgezogen, eine Inquisitorin zu werden. 
"Liebes Tagebuch
Heute bin ich schon 8 Jahre geworden. Mama und Papa schenkten mir ein rosa Kleidchen, ich mag es wirklich sehr. Ich hab sie gaanz doll lieb.
Ich werde dir morgen wieder schreiben. Gute Nacht - deine Beatrix"
Nur leider hatte sie nie die Gelegenheit dazu, ihr Tagebuch weiter zu schreiben. Mit 8 Jahren wurde sie in den Katakomben unter der Kirche versklavt Menschen zu quälen, ihr Leben zu beenden. Immer schmerzvoller immer grausamer. 
"Der allmächtige Herr wird dich von den Sünden freisprechen" - das hörte sie immer, von den ganzen gemeinen, sadistischen Folterknechten während sie mit der Peitsche oder anderem verletzt wurde. 
In diesem Sinne hatte sie nur kurz eine Familie. Die Kirche, das "Heilige" hat aus ihr ein Monster erschaffen...



Informationen



Charakter: 
Sie ist eher ein spontanes Mädchen, liebt aber dennoch die Ruhe zur Dunkelheit, zur Einsamkeit. Dank ihrer Spontanität kommt sie manchmal auf dumme Ideen, wie einfach dumme Sachen anzustellen, Streiche zu spielen oder Anderes. In ihrer Freizeit versucht sie immer wieder die Kampffähigkeit mit ihren Dolchen zu perfektionieren, neue Kombinationen ausprobieren oder Alte verbessern. Nichts desto trotz wirkt sie immer einsam, da sie keine emotionalen Bindungen zu Menschen eingehen will, da sie schlechte Erfahrungen damit gemacht hat. Beatrix hat dank ihrer "Ausbildung" leicht sadistische Züge in ihrem Verhalten. 

Stärken: 
- Beatrix ist dank ihrem leichten Gewichtes unglaublich flink. Sie kann ihre Dolche schnell bewegen, gut ausweichen und sich auch schnell bewegen.
- Sie hat, dank ihrer "Ausbildung" ein sehr gutes anatomisches Fachwissen über den menschlichen Körper. Welche Sehnen oder Nervenpunkte sie für die jeweilige Attacke treffen muss.
- Den "Kawaii"-effekt. Wenn Beatrix einmal ihre Waffen stecken lässt, kann sie durchaus mit ihrer kleinen Statur und einem süßen Lächeln überzeugen, da ältere Menschen, ab 30, versuchen werden der kleinen in jeder Art und Weise zu helfen. 
- Dank ihrer "Ausbildung" hat sie einen höheren Schmerzgrad, das heißt sie spürt Schmerzen weniger wie andere Menschen, egal ob psychisch oder physisch. Dank diesem Schmerzgrad hat sie auch eine sehr hohe Kälte, also sie fürchtet sich nicht vor Klingen, der Nacht oder anderen Sachen die sie damals permanent verfolgt haben.

Schwächen:
- Beatrix hat keine gute Ausdauer, sie ist auch nicht stark, deswegen sind ihre Waffen, zwei Dolche, einen verfluchten und einen geheiligten. 
- Die einzige Furcht welche Beatrix ausübt ist die Furcht gegen Brandmarkungen, da sie damals mit ihnen sehr oft gefoltert wurde.
- Sie kann schwer emotionale Bindungen zu Menschen eingehen.
- Sie hat einen Nachteil gegen über schweren Waffen, wie Breit,- Großschwertern oder Äxten, da sie mit ihren Dolchen dagegen nicht blockieren kann, und im Angriff kann sie mit ihren Dolchen leicht geblockt werden.

Vorlieben:
- Vegetarisches Essen.
- Blut.
- scharfe Klingen
- sie kocht und putzt gerne.

Abneigungen:
- Fleisch, sie kann kein Fleisch essen, nicht nachdem sie mit Menschenfleisch gefüttert worden ist...
- Gott. Sie hasst ihn, am liebsten würde sie ihn alles zurückgeben was er ihr angetan hat.
- Sie hasst jegliche Art von Unordnung, deswegen putzt sie auch gerne.
- Die größte Abneigung scheint sie gegen Männer zu haben, nach all dem was Männer ihr angetan haben.

Inventar: 
Beatrix trägt immer zwei Dolche mit sich,einen "Verfluchten" und einen "Heiligen". Der verfluchte Dolch steht für die Qualen welche sie erleiden musste während der Heilige für die Erlösung der Menschen, durch ihre Hand steht.

Kampffähigkeit



Magie: 
Inquisitormagie.
Die Inquisitationsmagie ist eine Magie die nur von den Folterknechten der Kirchen weitergegeben wird. Eine sehr seltene und durchaus furcheinflößende dunkle Magie um den Sündigern ihren Abschied umso schmerzhafter und grauenhafter zu machen. 

Zauber: 
Das heilige Kreuz:
Beatrix hält ihrem Opfer ein Kreuz vor die Augen. Sie spricht dann lateinische Silben aus. Ihr Opfer wird für kurze Zeit geblendet und kann sich nicht bewegen.
Blendezeit: 3 Sekunden.
Magieverbrauch: 5%

Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra 1kreuz11


Anatomischer Schlag:
Beatrix visiert einen verletzbaren Punkt der menschlichen Anatomie an. Dieser Schlag kann je nach Einschlagsort lähmender wirken. Durch leichte Schnitte in die Nerven oder Sehnen können für eine kurze Zeit ganze Gliedmaßen ausgeschaltet werden.
Beatrix versucht bei diesen Angriff nur leichte Verletzungen vorzurufen, wodurch Lebenswichtige Organe nicht angegriffen werden.
Magieverbrauch: 15%
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra 2anato11


Dornenpeitsche:
Beatrix schlägt mit einer Dornenpeitsche umher die verheerenden Schaden anrichten kann. Die kleinen Dornen sind so scharf wie Haifischzähne. 
Dornenpeitsche kann ihr Ziel auch festhalten und dabei blutigen Schaden anrichten.
Magieverbrauch: 10%
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra 3dorne11


Der Käfig:
Beatrix beschwört einen mit einem Fluch belegten Käfig indem das Opfer gefangen wird. 
Käfigdauer: 1-5 Sekunden, je nach Stärkegrad des Gegners
Magieverbrauch: 5%
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra 4der_k11


Das Folterrad:
Ein großes, mit Stacheln bestücktes Rad wird beschworen. Das Rad kann in einer spiralen Umlaufbahn um Beatrix kreisen. Dieser Zauber kann sowohl offensiv und defensiv benutzt werden.
Magieverbrauch: 5%
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra C0811

Heiliger Speer:
Beatrix wirft einen "heiligen Speer" auf den Gegner. Rund um die Flugbahn des Speeres erstrahlt strahlendes Licht, dass umstehende Gegner blendet. Sollte der Speer jemanden treffen wird dieser in einem Gefängnis aus Licht gefangen. 
Magieverbrauch: 10%
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra 6heili11


Iron Maiden:
Beatrix ultimative Verteididung. Dabei versteckt sie sich in ihrer eisernen Jungfrau, die eine gute Abwehr bietet. Besonders effektiv ist die eiserne Jungfrau gegen jegliche Magie von den Typen: Wasser, Blut, Wind, Holz. 
Leider hat Iron Maiden eine Schwäche gegenüber Feuer, Magma, Eis.
Eine Verteidigung gegen den Typ "Elektro" in jeder Art ist unmöglich.

Magieverbrauch: 20%
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra C2611


Das Ritual:
Die ultimative Fähigkeit von Beatrix ist das Ritual. Dabei wird das Opfer mit Bannkreisen und Zaubersprüchen an den Boden genagelt, während er qualvolle Schmerzen erleidet. Das Ritual hat eine Trefferchance von mehr wie 80% und eine Effizienz aller Attacken zusammen.
Ein mächtiger Magier kann sich sofort aus dem Ritual befreien. Sollte er aber davor durch "das heilige Kreuz" geblendet werden, so beträgt die Dauer des Rituals 10 Sekunden.
Magieverbrauch: 50%
Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra The_ri10





Kampfstil:
Sie ist gut trainiert im Nah,- und Fernkampf. Mit ihren beiden Dolchen beherrscht sie viele Kombinationsangriffe und Blockangriffe. Der Konter von Beatrix darf nicht unterschätzt werden. Ihre große Leidenschaft ist das Kämpfen, also sollte man sie nicht unterschätzen. Beatrix wird immer wieder versuchen, kleine Schnitte in den Gegner zu schneiden, notfalls zu ritzen, da ihr Ziel die wichtigen Punkte zu verletzten ist. Dabei wird sie nie lebenswichtige Organe angreifen, sondern sich auf Sehnen und Nervenpunkte konzentrieren. 
Gegenüber Fernkämpfern wird sie den Nahkampf schätzen, gegen Nahkämpfern den Fernkampf, da Beatrix eine klare Schwächte gegenüber schweren Waffen aht.

Waffen: 
- die zwei Dolche
- alle anderen Folterwaffen werden durch ihre Magie beschworen




Geschichte





Geschichte: 
Beatrix wurde in einer sehr gläubigen Stadt außerhalb von Fiore geboren. Ihre Eltern, Alphonse (29) und Elisabeth (25) liebten sie sehr. Ihr Vater war der Bürgermeister der Stadt, er hatte viele Verpflichtungen und konnte seine Familie umso weniger sehen, während Elisabeth eine streng gläubige Frau war, konnte ihr Mann mit dem Glauben nicht so viel anfangen. Jahre vergingen, Beatrix wurde größer. Beatrix lernte zu verstehen, dass ihre Eltern sich nicht mehr so liebten wie damals. Es gab viel Streit, wegen des Vater's Arbeit und dem Glauben der Mutter. Der Höhepunkt des Streites war am Geburtstag von Beatrix, den 8. Geburtstag, einen Tag den Beatrix niemals vergessen werden KANN. Es war ruhig, still, idyllisch, ein seltenes Klima zu der Zeit. Beatrix ging runter um etwas Essbares zu finden, da hörte sie ein klopfen an der Tür. Es war schon spät geworden, dunkel, wer hätte das nur sein können? Elisabeth, die Mutter von Beatrix öffnet die Tür, sofort hörte man ein Kreischen! 
Was ist passiert?! Der Vater rannte wie ein Gepard zur Tür und sah einen Priester. Elisabeth drehte sich um.. Blut in ihrer Bauchgegend. Ihr weißes Nachthemd wurde langsam rot. Unbegreifliche Wut kommt über den Vater, er versucht anzugreifen doch leider wurde er gekontert und es endete sehr blutig. Seine Kehle, wurde in zwei geteilt. Jammernd und Kreischend lag die Mutter neben der Tür, während der Priester auf sie eintrat. Beatrix konnte nichts tun, NICHTS. Ihr lagen die Tränen in den Augen, am liebsten würde sie auch auf der Stelle sterben. Elisabeth und Beatrix waren zu dem Zeitpunkt hilflos, doch Elisabeth bekam das schrecklichere, schönere Los, den Tod.
Beatrix wurde entführt, in eine Kirche, das Gotteshaus, aber nicht in die schöne freundliche Kirche, sondern in die Katakomben wo sie schon bevor sie dort war Menschen schreien hörte. Beatrix wehrte sich mit Händen und Füßen aber sie konnte dem Priester nicht entkommen. Ihr Schicksal war ungewiss, würde sie sterben, auch so enden wie die Menschen in den Katakomben? Sie hatte Angst, fürchterliche Angst. Sie war so allein, in ihrer Zelle, gespickt von scharfen Sachen welche an ihr getestet wurden. Peitschen, Messer, Keulen, Sensen, Speere alles, alles hat sie erleiden müssen. Sie wurde ein Inquisitor der Menschen, unschuldige Menschen für den Glauben Gottes tötet, dass was sie am wenigsten sein mochte. Sie ertrug 8 Jahre des Terrors und dann flüchtete sie inmitten einer Mission indem sie ihren Vorgesetzten kaltblütig ermordete, für sie keine schwere Tat.
Seid dem wurde sie nur noch selten gesehen...

Schreibprobe: 
"Mama, Mama, wo bist du?" - sie erwachte aus ihrem Traum. Nach den vielen Jahren hat sie immer noch nicht ihr Trauma aus dem Kindesalter vergessen, wie auch? Ihr Magen knurrte. 
Es war schon gegen Mittag, die Sonne schien strahlend von dem blauen Himmel herab. Vogelgezwitscher. Menschenmengen drängelten sich durch die Straße, jeder versuchte der Erste beim Essen, in der Arbeit oder sonst wo zu sein. Beatrix verabscheute jegliche Art von Männern, hinderte sie aber nicht, sie auszutricksen oder gar zu verletzen. Sie erinnerte sich an die grauenhafte Zeit in der Gefangenschaft und wie sie heldenhaft ausgebrochen.. naja, geflohen ist. Wie ein Phantom, ein Todesengel bewegt sie sich lautlos fort, auf der Suche nach Opfern und etwas zu Essen.
(Heute gibt es wohl wieder Vegetarisch), flüsterte sie leise vor sich her, als sie den Ramenstand an der Straßenecke bemerkte. 
"Sei gegrüßt, ich hätte gerne eine Schüssel voll Ramen, ohne Fleisch bitte, aber, ich habe derzeit kein Geld, ich bin hungrig, bitte, darf ich trotzdem eine Schüssel bekommen" flehte sie.
"Natürlich, kleine Maus, hier bitteschön." antwortete der freundliche Verkäufer.
Beatrix küsste den Verkäufer auf die Wange und bedankte sich herzlich, als sie vor lauter Hunger die Schüssel Ramen genüsslich schlürfte.
Sie aß genussvoll die Beilagen, sogar etwas zu Trinken gab ihr der freundliche Verkäufer, fast fühlte sie sich wie eine Prinzessin behandelt, da sie sehr dominant sein kann, nein, sie ist dominant, dank ihrer "Ausbildung". Genussvoll nahm sie auch den letzten Schluck der Suppe. Nachdem sie fertig war, verbeugte und bedankte sie sich noch einmal und ging fröhlich aus dem Geschäft heraus.
(Oh, ich liebe mein Aussehen, nie muss ich etwas zahlen!) dachte sie. 
Beatrix durchquerte noch langsam die Straßen, als sie dann plötzlich in der Dunkelheit verschwand.


Zuletzt von Beatrix am Sa Jan 04, 2014 3:18 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra Empty Re: Der Inquisitor: Beatrix. 2nd Char Cobra

Beitrag von Kamiro am Sa Jan 04, 2014 2:47 pm

Soooooo, bitte begeben sie sich in eine aufrechte Sitzposition solange ihre Bewertung hochgefahren wird. Vielen dank für ihr Verständnis :D

1. Charakter
Die Beschreibung ist mir ein wenig mager, wäre nett wenn du dich noch etwas detailierter ausdrücken würdest.

2. Schwächen
Die Regel lautet mindestens 4 Schwächen und da bietet sich an das du eine Kampfrelevante Schwäche noch hinzufügst 

3. Zauber

3.1 Das heilige Kreuz
Diese kurze Zeit des Blendes und der Bewegungsunfähigkeit dürfen dann aber wirklich nur sehr kurz sein, da sowas recht stark sein kann. Besonders wenn du in der Zeit in der Lage bist einen Angriff auszuführe. Also biete ich dir an das du ca. 3 Sekunden nimmst.

3.2 Anatomischer Schlag
Das ganze darf nicht bei Stellen funktionieren an denen Lebenswichtige Organe wie Lunge, Herz und Leber liegen..etc. Das wäre sonst natürlich zu stark. 

3.3 Der Käfig
Der Käfig kann nicht alles standhalten, wenn du einen starken Magier vor dir hast, könnte dieser diesen sofort durchbrechen

3.4 Iron Maiden
" Sie versteckt sich in der eisernen Jungfrau und ist vorübergehen vor jeden Angriffen und Zaubern geschützt."
Das ist nicht möglich. Sollte dich ein starker Angriff von einem fähigen Magier treffen, kann dein Schutz diesem nicht standhalten bzw. nicht mehr im Ursprungszustand sein

3.5 Das Ritual
Auch hier musst du bedenken das ein starker Magier sich nach einer Zeit durch seine eigene Power befreien kann.

4. Den Kampfstil könntest du auch noch ein wenig näher beschreiben

Das wars soweit

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra Test410

"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
Kamiro
Kamiro
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1248
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 22
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra Empty Re: Der Inquisitor: Beatrix. 2nd Char Cobra

Beitrag von Gast am Sa Jan 04, 2014 3:18 pm

Editiert... ich hoffe mal ins Gute Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra Empty Re: Der Inquisitor: Beatrix. 2nd Char Cobra

Beitrag von Kamiro am Sa Jan 04, 2014 3:23 pm

Hab absolut nichts mehr auszusetzen. Angenommen :)

bitte auf Nr.2 warten

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra Test410

"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
Kamiro
Kamiro
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1248
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 22
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra Empty Re: Der Inquisitor: Beatrix. 2nd Char Cobra

Beitrag von Master am Mo Jan 06, 2014 5:56 pm

So nehme ich wieder meine Aufgaben war als Admin ;D nach meiner eigenen Prüfung habe ich nichts auszusetzen
Angenommen

Master

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 04.01.13

Nach oben Nach unten

Der Inquisitor: Beatrix.  2nd Char Cobra Empty Re: Der Inquisitor: Beatrix. 2nd Char Cobra

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten