Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Akane Beach, Der Strand
Mi Okt 18, 2017 2:02 am von Master

» Hakobe Gebirge, Versteckter Wasserfall
Mi Okt 18, 2017 1:31 am von Master

» Acalpyha, Handelsgilde "Love&Lucky"
Di Okt 17, 2017 8:48 pm von Master

» Clover, Treffpunkt der Gildenmeister
Di Okt 17, 2017 8:44 pm von Master

» Hosenka Town, "Super Express Restaurant"
Di Okt 17, 2017 8:40 pm von Master

» Hosenka Town, "Hosenka Inn"
Di Okt 17, 2017 8:37 pm von Master

» Oshibana, Bahnhof
Di Okt 17, 2017 8:25 pm von Master

» Hargeon, Hafen
Di Okt 17, 2017 6:41 pm von Master

» Onibus, Theater
Di Okt 17, 2017 6:14 pm von Master

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats

Guest-Acc
Benutzername: Guest-Acc Passwort: Fairytail
Partner
free forum


South Gate Park (Stadtpark)

 :: Papierkorb :: Archiv

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Kenji Byakuya am Sa Jun 15, 2013 3:09 pm

das Eingangsposting lautete :

Spoiler:


cf: Krankenhaus in der Innenstadt Magnolias

Kenji lief etwas in Magnolia herum und kam schließlich im Stadtpark an. Er schaute sich um, es waren wirklich eine ganze Menge Leute dort, Junge sowie Alte Menschen. Kenji setzte sich auf eine Bank und schaute in den Himmel. Er war sich ganz sicher das er die Aura von Masao spürte, jedoch konnte er doch da nicht einfach hinspazieren und sich zu erkennen geben. So seufzte er kurz und schaute dann durch die Menschenmasse. Niemand stach wirklich heraus, so war auch niemand wirklich interessant. Kenji würde so oder so kaum Interesse an irgendeiner Person zeigen. Jedoch war Kenji das ganze rumsitzen schon ziemlich langweilig. Er richtete seinen Schal und stand auf. Er ging zu einem Brunnen und schöpfte mit seiner Linken Hand etwas von dem sauberen Wasser. Er trank einen kleinen Schluck und schloss dann für einen kurzen Moment die Augen  um über vieles nachzudenken. Zum Beispiel über seinen alten Kommandanten Posten im Rat. Nun schaute er auf seinen Kommandanten Haori den er immer noch trug. Er zog ihn aus und schmiss ihn einfach weg. So trug er nur noch seinen Schwarzen Kimono.
avatar
Kenji Byakuya

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 28.04.13
Ort : Kamis 3. Acc

Nach oben Nach unten


Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Do Jul 04, 2013 7:56 pm

Chris wusste das es unmöglich seine ehemalige Freundin sein konnte also macht er sich auch keine Hoffnungen. Dann gab sich von sich das sie Ran heiß worauf Chris antwortete :"Hüberscher Name.Meiner ist Chris."Nach einer Kurzen Pause fragteer:" Doch hast du keinen Nachnamen?"Was chris erst jetzt bemerkte das auch wenn seine Wut und sein Hass gerade sehr weit gesunken sind hat er immer noch dieselbe Form, was er sich nicht erklären Konnte.
Ihr lächel war irgend wie Süß fand Chris doch hasst er normaler weiße süße sachen oder Romantic gedönse .Für ihn war sowas immer überflüssig und abstossend da er lieber einen Kampf bevorzugte.Der Weißhaarige hatte halt eine Kämferrische Natur die er jeden tag ausübte.

Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am Sa Jul 06, 2013 7:37 pm

Als Chris meinte, dass ihr Name schön sei, musste sie lächeln und bedankte sich. "Doch ich hab einen Nachnamen, aber man spricht ja jemanden mit dem Vornamen eigentlich an. Drum hab ich ihn nicht gleich genannt." erklärte sie ihm auf seine gestellte Frage "mein ganzer Name lautet Ran Nozomi" und lächelte, denn sie war eigentlich sehr stolz auf ihren Namen.
Das Mädchen überlegte noch kurz, doch dann fragte sie ihn "Du bist wohl neu hier in der Stadt oder? Denn ich hab dich im Stadtpark oder so noch nie gesehen?" fragte die 17 Jährige und schaute sich kurz im Park um und ihr Blick blieb wieder bei Chris stehen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Sa Jul 06, 2013 9:19 pm

Chris war verwundert da sie das sofort erkannte. An was woll? fragte er sich."ja eigentlich schon. ich bin neu hier. ich komme von woanders."sagte er und drehte sich richtung Sonne und macht ein ernstes Gesicht.Er musste an seine Heimatstadt denken. An seine Kindheit auch wenn man ihn jetzt nmoch nicht erwachsen nenen könnte. Er ist irgendwas dazwischen...Nach einer gefühlten ewigkeit dreht er sich wider zu ihr und musste wider Lächeln. "würd es dir was aus machen mir mal ein Gasthaus zu zeigen wo ich übernachten könnte."Chris erkannte sich selbst nicht wider doch erkonnte zu ihr nicht böse sein wie er sonst immer ist sie hatte einfach das gesicht, das gesicht seiner einstigen Freundin und deshalb konnte er nicht so sein wie er sonst immer sein will.Er blickt an ihr vorbei und sah den Park in seinen Farben. Er hatte zu lang nicht die Schönheit mancher Flechkchen Erde gesehen.
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am So Jul 07, 2013 3:52 pm

Ran bemerkte, dass er wohl nachdachte, denn er hatte ein ernsteres Gesicht. Sie wollte nicht nachfragen, denn wahrscheinlich dachte er über etwas nach, worüber er sich vielleicht ärgerte bzw. nicht gerne dran dachte.
Als er wieder zu ihr schaute, fragte er sie, ob es ihr was ausmachen würde, ihm ein Gasthaus zuzeigen. Das Mädchen lächelte musste aber kurz überlegen, welches Gasthaus denn in der Nähe wäre. 
"Es gibt ein Gasthaus hier in der Gegend. Ich kann dich gerne hin bringen Chris" sagte sie und lächelte kurz.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am So Jul 07, 2013 5:22 pm

Chris vernahm die worte von ihr und musst leicht Lächeln. Sonst ist er nie so."Gut dan folge ich dir mal" sagt er und lächelte vor sich hin." was hat dich eigentlich in diese Stadt gefürt?" fragt er auf dem weg zum Gasthaus und schaute sie fragend von der Seite an.Die Sonne schien hell und der Himmel war wunderschön Blau. Ein Perfecter Tag wie chris meinte.
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am Mo Jul 08, 2013 5:44 pm

Ran bemerkte, dass er wohl ein Gespräch anfangen wollte, denn er fragte sie, warum sie in diese Stadt ging. Das Mädchen musste kurz zurrück denken... und vorallem an ihren Bruder. "Naja... ich habe meinen Bruder gesucht... denn er hatte eine Mission hier.... und war wie vom Erdboden daraufhin verschwunden. Also machte ich mich auf die Suche nach ihm." Ran musste kurz inne halten und schaute hinauf in den Himmel "ich fand ihn auch, aber nur weil einer mir geholfen hat ihn zusuchen... aber leider war er bereits nicht mehr am Leben." Sie dachte an ihren Bruder zurrück und war etwas in Gedanken versunken. 
Nachdem Ran bemerkte, dass sie etwas weggetreten war, fragte auch sie ihn, warum er hier her gekommen war.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Mo Jul 08, 2013 10:39 pm

Chris hörte ihr zu mit wachem ohr und vernahm auch das das erzähel von ihrem bruder ihr Shcwer fiel da er inzwischen schon tot war.Auf die Frage wie er heir her kam antwortete er:" ich hatte einen Anstregenden Kampferischen tag in einer anderen Stadt und bin nun hier hin um zu schauen ob hier was los ist^^". Er Grinste leicht und erzähltedan weiter:"ich bin so einer art reisender, meine Eltern sind tot und ich habe kein Haus oder wo ich leben könnte, doch ich komm über dir Runden dank meiner Magie und Stärke."Er wollte zwar kein Mitleid von anderen doch nach dem wie er diesen Staz aufgebaut hatte... er kam sich irgend wie total Blöd vor. Das ist nicht wirklich er doch er konnte auch nicht von jetzt auf gleich wider so sein wie er sonst so ist.Er genoß es aber mal wider ein ganz normales Gespräch zu führen, hatte er schon lange nicht mehr.
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am Di Jul 09, 2013 4:11 pm

Das Mädchen hörte ihm zu und ließ ihn erst mal ausreden. Als er sagte, dass er kein Zuhause habe, hatte sie irgendwie etwas Mitleid mit ihm. "Oh... das tut mir leid für dich..." sagte sie etwas klein laut. Denn sie wusste nicht, wie er auf ihr Mitleid reagieren würde.
Ran lief mit Chris den Weg entlang und blieb kurz abrubt stehn, ging aber gleich wieder weiter. Ihr fiel ein, dass er ja auch zu ihr kommen könnte, fals es in dem Gasthaus kein Platz mehr geben würde. Doch sie wollte erst einmal in dem Gasthaus noch nach schauen. "Wie du siehst ist hier gerade auch nicht viel los" antwortete sie ihm und schaute sich lächelnd im Park um.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Do Jul 11, 2013 5:05 pm

chris fand es zwar ein wenig toll das es ihr leid tut aber sie kann nichts dafür. daran ist im grunde nur er schuld."schon ok" antwortete er mehr beiläufig auf ihre aussage das es ihr leid tut.Aber schon nach kurzem legte sich wider ein Lächeln auf seine Lippen. er konnte sich damals nicht mal verabschieden von ihr, seiner toten freundin. Und nun lief genau neber ihm ein Abbild von seiner ehemaligen freundin wie eine Schwester.Es macht ihn irgendwie Glücklich."ja ich sehs auch, nix los hier."er lächelte "ist das immer so"fragte er um das gespräch aufrecht zu halten.Die gaststätte rückte näher.
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am Do Jul 11, 2013 7:26 pm

Ran nickte nur, als er ihr antwortete, dass es schon okey sei. Also ging sie auch nicht weiter darauf ein.
Das Mädchen bemerkte, dass er das Gespräch wohl weiter führen wollte, denn er erwiederte und fragte nach, ob es hier immer so sei.
Die 18 Jährige musste kurz überlegen, doch dann antwortete sie ihm "Naja... ab und zu ist schon was los." lächelte Ran und schaute sich noch etwas um.  Die zwei näherten sich inzwischen dem Gasthaus. "Das Gasthaus ist jetzt nicht mehr weit" erklärte sie ihm und lief den Weg entlang.


Zuletzt von Ran Nozomi am Do Jul 18, 2013 4:36 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Do Jul 11, 2013 9:10 pm

Chris antwortete" ja sieht so aus".Er trit vor die Tür des Gasthauses und öffnet sie langsam.
Es war gut gefüllt scheint bei so Guitem Wetter hätten alle durst bekommen.Er drehte sich noch mal um:"möchtest du was trinken, ich geb dir was aus".
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am Fr Jul 12, 2013 9:12 pm

Als die zwei am Gasthaus ankamen, öffnete er die Tür und fragte sie, ob sie etwas trinken möchte. Ran lächelte und antwortete Chris:"Ja em gerne. Dankeschön".
Das Mädchen wunderte sich, dass diese Gaststätte gar nicht mal wenige Besucher hatte, trotz es schönen Wetters.
Nachdem die Beiden in dem Haus waren, schaute sich Ran erst einmal dort um und setzte sich anschließend an einen leeren Tisch hin.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Sa Jul 13, 2013 6:20 pm

Chris schloss hinter ihr die Tür und fragte dien Wirt nach einem ruhigen tisch, wo bei er auch gleich nahcfragte ob noch ein Zimmer zum Übernachten frei wäre.Der Wirt zeigt ihm ein tisch am Fenster, chris nickt nur und lässt nen paar Münzen auf den Tressen liegen.Er führt Ran zu dem tisch und winkt die Kellnerin heran während er Ran fragt:"was willst du zu Trinken?".Chris entgeing die komischen Blicke der am Tressen sitzenden zielichtigen gestalten nicht.Er rechnete mit Schlägern oder Banditen, andererseits gibts auch viele die ihne als Bedrohung sehen und ich gerne ausschalten würdenalso konnten es auch Kopfgeldjäger sein.Chris war es erst mal egal.
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am So Jul 14, 2013 9:32 am

Nachdem Chris die Kellnerin herbestellte und er sie fragte, was sie denn trinken möchte, überlegte sie kurz. "Nur ein Wasser bitte" sagte sie schließlich.
Das Mädchen schaute sich, nachdem die Kellnerin wieder gegangen war, wieder um. Es waren erstaunlich viele Besucher da.
"Und haben sie noch ein Zimmer frei" fragte sie ihn, um wieder ins Gespräch zu kommen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am So Jul 14, 2013 4:04 pm

Chris bestellte sich auch ein Wasser."tja was das angeht hab ich wohl gelitten"Er musste grinsen auch wenn daran nichts lustig war."wenn ich nicht bleiben kann muss ich weiter ziehen,hab gehört der Wald der Seelen ist schön zu dieser Jahreszeit oder an den Strand". Er trank ein schluck und starrte auf den Tisch.Nach einer gefühlten ewigkeit was in wirklichkeit vieleicht 10 sekunden waren blickte er wider Hoch"aber wechseln wir  das thema. was hälst du so von Gilden?"
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am Mo Jul 15, 2013 5:50 pm

"Also hat die Gaststätte wohl kein Zimmer mehr frei" fragte sie noch nach und überlegte kurz "Hm... wenn du willst kannst du ja bei mir kurzweilig wohnen." bot das Mädchen ihm an. Denn irgendwie tat er ihr einbisschen leid.
Als er sie fragte, was sie von Gilden hielt, dachte sie kurz an ihren Bruder zurrück. "Von Gilden halt ich eigentlich viel, denn als ich damals meine Bruder gesucht habe, hat mir einer von der Sabertooth Gilde, einfach so seine Hilfe beim Suchen angeboten und da er eben in der Gilde war bin ich dann auch in dieser Gilde eingestiegen." erklärte sie ihm kurz. Das Mädchen verstummte und musste wieder an ihren Bruder denken. Doch dann fragte sie ihn "Du bist wohl in keiner Gilde oder, wenn du ein Reisender bist" fragte sie und lächelte kurz.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Mo Jul 15, 2013 6:15 pm

Der Weißhaarige schaut sie fragend an,"bei dir, echt?" .Er fing an zu Lächeln und sagte nur "danke" mit einem erleichterten ton.Sie erzählte ihm was sie von gilden hielte und fragte im anschluss ihn nach Gilden. Chris musst lachen "also gibbt es auch gute Gilden, denn dennen den ich begegnet sind hab nur damit geprotzt, hier ich bin in einer gilde, blabla bla. Aber Nein ich bin in keiner Gilden, ich reise und such eigentlich nach angemessenen Gegnern aber sonst  ...mache ich nichts"Das Wasser wurde vorbei gebracht und Chris bedankte sich und Zahlte sofort für beide.Er hob das Glass an und brachte den toast"Auf das Spendable Gildenmitglied". Er musst breit grinsen."zu welcher gilde überhaupt"fragte er danach
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am Di Jul 16, 2013 8:57 pm

Das Mädchen war etwas erstaunt, als er bei ihr noch mal nach fragte. Aber sie hatte das Gefühl, dass er wahrscheinlich froh über ihre Angebot war, denn er bedankte sich.
Ran musste ebenfalls lachen, nachdem er ihr seine Meinung über Gilden mitteilte. "Ja es gibt auch gute Gilden" einigte sie sich mit ihm.
Das Mädchen bedankte sich bei ihm noch, als er das Wasser zahlte. Nachdem auch er das Gals erhob, erhob sie es auch und fing nach seiner kleinen versuchten Toastansprache an zu lachen. "Tja... Wie wärs mit dem Spendablen Gildenmitglied der Reisenden" schlug sie vor und musste wieder lachen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Mi Jul 17, 2013 9:21 pm

Chris antwortete "oder so " und zuckte lächelnd mit den schultern.Durch die Wärme trunk er alles mit einem ma leer.Er wartete noch auf sie bis sie leer getrunken hatte und fragte dann" wollen wir gehen,also weg gehen?"da sich die Abendsonne auf den Horizont gelegt hatte und diese sich langsam senkte." war ein schöner tag hm?"
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am Do Jul 18, 2013 4:32 pm

Nachdem Ran ihr Glas ausgetrunken hatte, stellte sie es wieder auf den Tisch. Chris wartete bereits auf das Mädchen und fragte sie, ob sie weg gehen wollen. "Ja em, wohin sollen wir hingehen?" fragte sie ihn noch, als sie aus dem Gasthaus gingen.
Das Mädchen lächelte auf seine Frage und antwortete ihm "Ja war ein schöner Tag, da hast du Recht." Ran blieb noch vor der Gaststätte stehen denn sie wusste ja noch nicht wohin sie hingehen würden.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Do Jul 18, 2013 7:12 pm

chris fragte verwundert "zu dir vieleicht?denn es wird spät". der Weißhaarige schaut die Strae entlang und sah den wundervollen sonnenuntergang."hm es gibt auch schönes auf dieser welt" sprach er ein wenig vor sich hin und geistesabwesend.Er hatte die beiden gestalten im Gasthaus nicht vergessen was ihn auch gleich wider aus seinenen Träaumen herausriss.Er hate sie schon mal gesehen aber auf suchzettelbn in einer anderen gegend.Also mussten sie nicht ohne sein.
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am Fr Jul 19, 2013 6:30 pm

Nachdem Chris meinte, dass sie zu ihr gehen sollten, nickte sie nur "Okey". Das Mädchen machte sich auf den Weg zu ihrer Wohnung. 
Auf die Aussage von ihm, musste sie kurz grinsen und antwortete ihm "Ja stimmt... aber leider gibt es auch nicht so schöne Dinge". Dabei musste sie irgendwie wieder an ihren Bruder kurz denken.
"Es ist nicht so weit" sagte sie und schaute dabei in den Sonnenuntergang.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Fr Jul 19, 2013 8:33 pm

Chris nickte nur auf die bemerkung das nicht alles schön sei, denn er kennt viele böse sachen so wie sich.Er wusste nicht was heute mit ihm los war, doch plötzlich riss ihn was aus den gedanken. Er bemerkte die beiden zu spät doch der erste remmpelte ran an und stahl ihre Halskette indem er das band durchschnitt.Der zwiete stibitzte den ihren ring und rammte Chris ein messer  in den Rücken doch es durchbohrte nichts lebenswichtiges.Chris musst an früher denken schließlich hatte er schon mal mit den beiden zu tuen.Er wollte hinter her doch das messer verhinderte es.Der Weißhaarige lehnte sich gegen die Wand und holt erst mal tief luft um den schmerz zu vertreiben.
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am Sa Jul 20, 2013 2:05 pm

Ran erkannte, dass sie wohl durch ihre Bemerkung Chris zum nachdenken brachte und somit war auch sie ebenfalls in Gedanken kurz versunken.
Doch als die zwei aus der Gaststätte an ihnen vorbei kam, wurde sie von einem einfach so angerempelt. Dabei stahl er ihre Halskette und ihren Ring. Als sie es bemerkte, wollte sie sofort hinterher rennen, doch dann sah sie, wie Chris sich an die Wand lehnte. "Chris ist alles okey bei dir?" fragte sie etwas besorgt und sah dabei, dass ein Messer in seinem Rücken war. Es mussten wohl die Diebe gewesen sein, dachte sie sich. Als die Diebe wegrennen wollten, formte Ran aus Wasser Shuriken und feuerte sie auf die Banditen, um sie wenigstens aufzuhalten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Sa Jul 20, 2013 10:07 pm

Chris presste die hand auf die wunde."ich komme schon klar" sagte er mit einem schmerz verzerrten grinsen und zog das messer mit einem rück raus."wird zeit das wir uns revangieren oder? " fragte er siegessicher.Die kunais aus wasser schlag bei einem der beiden mit der halskette ins bein ein was ihn am schnell vorwertz kommen hindert. Chris konnte zwarn nich richtige rennen doch  brauchte er das gar nicht, da der eine am boden lag, seine teammitglied rannte weiter worüber sich der andere empört und ein haufen flüche von sich gab.Chris packte ihn und hob ihn hoch worauf er der Dieb fragte:"Wo ist euer versteck".Der dieb antwortete nicht.
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am So Jul 21, 2013 2:18 pm

Ran sah, dass Chris Schmerzen hatte. Sie war erstaunt, dass er das Messer aus seinem Rücken einfach so entfernen konnte. Auf seine Bemerkung, dass wir jetzt wohl an der Reihe wären zurück zuschalgen, war sie zunächst überrascht, aber zugleich auch froh. "Gehts denn mit deiner Wunde?" fragte das Mädchen und schaute ihn etwas besorgt an. Aber so wie es aussah, ging es wohl mehr oder weniger. Denn er lief zu einem der Diebe hin, welcher wegen dem Shuriken von Ran, am Bein getroffen wurde. Chris fragte ihn zwar wo ihr Versteck wäre, doch er bekam darauf noch keine Antwort. Der andere Dieb lief einfach weiter und kümmerte sich nicht einmal um den anderen. Ran rannte ihm etwas hinterher, sodass sie nochmal Shuriken auf ihn werfen konnte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Mo Jul 22, 2013 9:09 am

Chris teofte zwar nioch das blut aus der wunde aber erkonnte sich am riemen reisen.Er hatte schon lange erlernt den schmerz auszublenden und ihn für seine magie zu nutzten.Trozdem leis er Ran frage unbeantwortet.Warum das wusste er selber nicht.Chris dachte nicht das von dem Typen in seinen Händen noch eine Gefahr ausgeht doch da musste er sich schmerzhaft täuschen.Wäre auch ein wunder das sie noch nicht von irgendjemand anderen gefunden wurden und das kopfgeld einkassiert hätte.Der Griff von Chris löst sich und er flog ins nächste Haus rein mit der dazugehörigen wind Böhe.
der Dieb kann zwar nicht weg rennen aber Kämpfen kann er noch.Chris wollte sich garnicht erst vorstellen was ran für einen gegner hat. Rans Shuriken platschten mit einem mal auf den boden.
 Der andere Flüchtling hatte sich um gedraht und hatte den Kopfschief gelegt,sowie ein spöttisches grinsen aufgelegt.Chris onnte das alles nur aus der Distanz erkennen doch dan ereilte ihn eine weitere Windböhhe die ihn nicht zurück stoß sondern nach oben katapultierte.Der Weißhaarige wurde sich erst jetzt wider seiner Kampffähigkeiten bewusst.Er beschwor seine Sense in weniger als einer sekunde und zog sie hinter sich her wobe er sie auflud um eine fähigkeit von ihm zu aktiviren.
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am Mo Jul 22, 2013 7:04 pm

Als Ran die Shuriken abfeuerte und diese plötzlich nicht mehr in der Luft, sondern am Boden lagen, hörte sie jedoch ein Krachen und sie schaute sofort hintersich. Sie sah, dass der andere Dieb ihn, in ein Haus krachen ließ und daraufhin eine Wind böhe folgte. Doch als er ihn in die Luft beförderte, erkannte sie, dass Chris eine Sense beschworen hatte.
Daraufhin drehte  das Mädchen sich wieder um und sah sie in das etwas komische Grinsen von dem Banditen, worauf sich Ran aber nicht einschüchtern ließ.
Sie schaute ihn ebenfalls mit einem grinsen an und wartete kurz. Das Mädchen formte daraufhin kleine Wasserspeere, die sie dann auf ihn los jagte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Di Jul 23, 2013 7:06 am

Chris war sich aller seine Kampfsinne wider bewusst und konnte seine Kampflust freien lauf lassen.
Sein Gegenüber entsannte ihm noch mehr Windböhen und Windspeere doch Der Weißhaarige hatte seine Fähigkeit schon aufgeladen.Er rief nur "Death Scythe" und alles nicht organische was der Dieb ihm entgegen worf wurde zu Schatten.Chris fürte einen Schnitt aus der eine Perfeckte und gleichmässige senkung Hatte einmal quer durch die luft bis zum Boden wo er mit nur ein wenig rutschen auf kam.Er blickte zu Ran und sah das sie auch im Angriff war.Er Nickte nur zufriden stimmend und schaute zu seinen Gegner der noch stehen konnte auch nach so einem Schnitt.
"hmm noch nicht am taummeln?" fragte er ein wenig arrogant.Worauf der Dieb nur ein "hmpf" von sich gab."kanns weiter gehen" fragte Chris wähernd er die Sense Weg packte und sie verschwand doch Chris zog mitten aus dem nichts sein GroßSchwert. Dieses Monstöse Dingkrachte auf die Straße.Der Weißhaarige ging Langsam doch Bedrohlich auf sein Gegner zu.
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gast am Di Jul 23, 2013 8:35 pm

Das Mädchen feuerte ihre Wasserspeere los und sah kurz zu Chris rüber. Sie erkannte, dass diese wohl schon mitten im Kampf waren.
Nachdem sie wieder zu ihrem Gegner schaute, waren ihre Wasserspeere bereits bei ihm. Sie erwischten ihn zwar einbisschen an der linken Schulter, jedoch war er aufeinmal in der Luft und konnte somit den Angriffen geschickt ausweichen. 
Das Mädchen formte daraufhin ohne zu zögern eine Kopie von sich. Somit standen nun zwei vor dem Dieb.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Garrett am Di Jul 23, 2013 9:06 pm

Chris riss das schwere Schwert zurück und stoß sich ab wobei in der Erde Risse zurück blieben und eine Tiefe Delle.Der Dieb konnte gar nicht so schnell reagieren und wurde von dem Schwert erfasst und mit gezogen .Er hatte Glück das Chris`s Schwert noch nicht richtig aktiv war.Der weißhaarige führte entlich den hieb aus wobei der Dieb von ihm weg gestoßen wurde und die Ganze Straße entlang, wie auch an Ran vorbei flog sowie ins Haus was am Ende stand.Es Rüherte sich nichts Mehr.So wie es aussah war er Kampfunfähig.Chris kam auf mit einem donnern vor dem Dieb das einzigste was sie Trennte war das schwert vor ihren gesichtern. Seine Augen funkelten bedrohlich Rot.
Er lenkte Ihn ab damit Ran dein Finalen schlag machen kann so das endlich ruhe war.
avatar
Garrett

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 27.06.13
Ort : Anwendum

Nach oben Nach unten

Re: South Gate Park (Stadtpark)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 :: Papierkorb :: Archiv

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten