Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Akane Beach, Der Strand
Mi Okt 18, 2017 2:02 am von Master

» Hakobe Gebirge, Versteckter Wasserfall
Mi Okt 18, 2017 1:31 am von Master

» Acalpyha, Handelsgilde "Love&Lucky"
Di Okt 17, 2017 8:48 pm von Master

» Clover, Treffpunkt der Gildenmeister
Di Okt 17, 2017 8:44 pm von Master

» Hosenka Town, "Super Express Restaurant"
Di Okt 17, 2017 8:40 pm von Master

» Hosenka Town, "Hosenka Inn"
Di Okt 17, 2017 8:37 pm von Master

» Oshibana, Bahnhof
Di Okt 17, 2017 8:25 pm von Master

» Hargeon, Hafen
Di Okt 17, 2017 6:41 pm von Master

» Onibus, Theater
Di Okt 17, 2017 6:14 pm von Master

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats

Guest-Acc
Benutzername: Guest-Acc Passwort: Fairytail
Partner
free forum


Zhang Feis Handprothese

Nach unten

Zhang Feis Handprothese

Beitrag von Gast am Do Feb 26, 2015 12:13 pm

Also erstmal mir ist klar dass es eine Vorlage gibt und man diese nutzen sollte. Das problem ist nur dass diese Bewerbung ja nicht für eine Magie oder Zauber ist sondern für etwas physisches. Deswegen wollte ich das ganze so aufschreiben:

Um was geht es?

Da Zhang Fei im RPG ja seine Hand verlor geht es darum ihm eine spezielle Prothese zu geben welche ihn gleichzeitig auch "verbessert" da jene aus einem speziellen Material bestehen soll und entsprechend auch einige Fähigkeiten gibt. Die Hand selbst ist aus einer sehr fortschrittlichen Metalllegierung welche sich selbst regenerieren kann. Außerdem wurde in der Handfläche ein Kristall eingearbeitet durch den er seine Magische Kraft bündeln und in einem Strahl abfeuern kann.


Zuerstmal muss ich sagen dass jene Hand auch eine Energiequelle braucht. Selbige wäre Zhang Feis Magie selbst welche die Hand antreibt und sich jene Bewegen läßt sowie die speziellen Fähigkeiten möglich macht.

Die Fähigkeiten selbst wären folgende:

Auto-reparatur:
Solange Zhang Fei genügend Magie inne hat kann die Hand sich selbstständig, und ohne Zhang Feis weiteren Einfluß wieder selbst instand setzen. Die Reparaturdauer richtet sich simplerweise danach wieviel Magie darauf verwendet wird und wie schwer die Prothese beschädigt ist. Die Dauer der Reparatur kann also je nachdem wenige Minuten oder mehrere Stunden je nach Schaden und Situation dauern.

Erhöhte Kraft:
Dadurch dass die Hand ja keinen biologischen Ursprung hat und eine andere Energiequelle nutz besitzt die Hand VIEL mehr Kraft als die normale. Je nachdem wie viel Magie sie nutzt besitzt Zhang z.B. genug Kraft um ein massives Eisenschwert mit zwei Fingern zu zerbrechen.

Energiestrahl:
Durch den Kristall der in der Handfläche eingearbeitet ist besitzt Zhang Fei die Fähigkeit einen durch seine Magie aufgeladenen Magiestrahl abzufeuern welcher verschiedene Möglichkeiten bietet. Jener ist solange existent bis er auf ein Hindernis trifft.

Der erste Modus den er beherrscht ist dass er einen Feind auf jene Weise zurückschleudern kann. Dieser Strahl ist eher "schwach" und mit einem Rückstoß vergleichbar da die Energie darin so stark komprimiert ist dass sie ein Physisches Hindernis nichtmals durchdringen kann. Der Magieverbrauch dabei ist gering.

Der zweite Modus verhält sich ähnlich wie der erste. Nur dass jener Strahl in selbigem weiter kompirmiert ist und SOVIEL Druck dahinter steckt dass der Feind nicht nur zurückgedrängt wird, sondern der Strahl selbigen sogar durchschlägt wenn er getroffen wird. Auch hier ist der Magieverbrauch gering.


Der dritte Modus ist bereits gefährlicher und variabler da Zhang Fei bei selbigem die benötigte Menge Energie selbst reguliert. Der Verbrauch ist mittel bis hoch. Der Strahl den er in jenem Modus abschießt explodiert bei Kontakt wobei der Explosionsradius von von einer kleinen Explosion bis hin zu einer die mehrere dutzende Quadratmeter verwüstet.

Der vierte und bei weitem gefährlichste Modus ist der sogenannte "Thunder Burst" Modus. Im Gegensatz zu den anderen Modi wird in jenem Modus kein direkter "Strahl" abgefeuert Sondern die GESAMTE Magische Energie die Zhang Fei besitzt in einem einzigen Moment kompimiert und freigesetzt. Das Ergebnis ist ein Angriff der zwar Zhangs (sehr hohe) magische Reserven vollkommen auszehrt, aber im ausgleich ALLES (normale) was direkt vor ihm ist (Reichweite 5 Meter und Radius 3 Meter) völlig pulverisiert. Der Magieverbrauch bei diesem Modus ist wie erwähnt maximal.


Woher hat er das Material der Prothese und wie wurde sie hergestellt?

Das Material selbst stammt von einem "Gegner" den Zhang Fei im RP selbst bekämpft hatte. Nach einiger Zeit der Erforschung des Materials konnten einige Wissenschaftler des Rats es zwar noch nicht herstellen, aber man schaffte es aus den einzelteilen eben jene Prothese herzustellen, die nun dazu verwendet wird den rechten Unterarm den Zhang Fei verlor zu ersetzen.


Zuletzt von Zhang Fei am Fr Dez 11, 2015 11:14 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zhang Feis Handprothese

Beitrag von Gast am Mo März 09, 2015 9:52 pm

So. Ich fange dann mal an, ohne um den heißen Brei zu reden.

Autoreparatur: Gib bitte eine ungefähre Dauer an, die eine Regeneration benötigen würde. (Nicht zu schnell)

Erhöhte Kraft: Nur eine Anmerkung. Ich weise einfach nur zur Sicherheit darauf hin, dass du natürlich nicht einfach die Waffen eines Users zerstören darfst, ohne dies vorher mit ihm abgesprochen zu haben.

Energiestrahl, 2. Modus: Hier wäre es mir ganz lieb, wenn du schreiben würdest, dass der Strahl im Extremfall sogar durch Körper schlägt. Einfach nur, damit er das nicht zwangsweise tut und die Beschreibung des Ausmaßes der Verwundung beim "gegnerischen" Spieler bleibt.

Ansonsten hätte ich nichts weiter daran auszusetzen :)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zhang Feis Handprothese

Beitrag von Gast am Do Aug 27, 2015 11:51 pm

Ist diese Zauberbewerbung noch aktuell?

Da es schon eine Bewertung gab, diese nicht erfüllt wurde, schätze ich auf nein. Somit gebe ich diese Bewerbung zur Archivierung frei.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zhang Feis Handprothese

Beitrag von Gast am Mo Sep 21, 2015 7:42 pm

Nach längerer Abwesenheit gebe ich die Bewerbung zum Archivieren frei. Melde dich bitte bei einem Admin, wenn du erneut an ihr arbeiten möchtest.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zhang Feis Handprothese

Beitrag von Gast am Di Okt 13, 2015 7:57 pm

Zuerst eine kleine Frage, welche nichts mit dem Angenommen zu tun hat. Es wäre vielleicht auch ziemlich passend, wenn du die Prothese auch optisch ein wenig beschreiben könntest. Wie ist sie aufgebaut, an welchem Arm? Aber das ist nur eine Bitte, sodass man sich mehr vorstellen kann. Eventuell kannst du auch in ein paar Wörtern erwähnen, ob er jetzt irgendwelche Probleme mit der Feinmotorik der Hand bzw. wer sie gebaut hat. Sind nur nebensächliche Dinge, die die Prothese dem User allgemein näher bringen würden. Kein Muss, aber sicherlich nicht schlecht :) - Ðan
 
Kommen wir zur Bewertung:

Auto-Reparatur: Bitte schreib auch eine ungefähre Zeitangabe dazu, wie lange die Prothese braucht sich aufzubauen. Beachte dabei, dass je größer der Schaden ist, desto länger (in meinen Augen) die Zeit sein sollte, ansonsten in Ordnung.
 
Erhöhte Kraft: Dein Beispiel mit dem Eisenschwert ist nicht schlecht. Die Kraft ist passabel, beachte allerdings, dass Zhang jetzt nicht auf Randale gehen kann und einfach so die Schwerter der anderen Nutzer verbiegt oder sogar zerbricht. Wenn, dann nur mit Absprache und Einverständniserklärung der Schwerthaltenden-Partei.
 
Energiestrahl: Beachte hierbei allerdings nur, dass du nicht alles einfach dem Erdboden gleich machen kannst. Ansonsten alles in Ordnung.
 
Zum Abschluss freut es mich noch, dass du auch die Herkunft deiner Prothese mehr oder weniger geschildert hast.
Wenn du die genannten Punkte ausbesserst, steht deinem 1. Angenommen nichts mehr im Weg.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zhang Feis Handprothese

Beitrag von Gast am Mi Nov 25, 2015 11:09 pm

Da sich keiner mehr gemeldet hat, gebe ich die Prothese wieder zum Archivieren frei.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zhang Feis Handprothese

Beitrag von Gast am Fr Dez 11, 2015 11:14 pm

Halt! MOMENT! BIN SCHON DA!! *angewetzt komm* Hui, grad noch geschafft ... und bearbeitet. *räusper* Also dann wollen wir mal:

Auto-Reparatur: Bitte schreib auch eine ungefähre Zeitangabe dazu, wie lange die Prothese braucht sich aufzubauen. Beachte dabei, dass je größer der Schaden ist, desto länger (in meinen Augen) die Zeit sein sollte, ansonsten in Ordnung.

Stimmt vollkommen, allerdings kommt es, wie gesagt auch auf die jweilige Situation an und würde entsprechend ungerne feste Zeiten fest machen sondern das ganze eher spontan und durch "Logik" entscheiden. Habe deswegen auch folgendes hinzugefügt:

Die Reparaturdauer richtet sich simplerweise danach wieviel Magie darauf verwendet wird und wie schwer die Prothese beschädigt ist. Die Dauer der Reparatur kann also je nachdem wenige Minuten oder mehrere Stunden je nach Schaden und Situation dauern.

Erhöhte Kraft: Dein Beispiel mit dem Eisenschwert ist nicht schlecht. Die Kraft ist passabel, beachte allerdings, dass Zhang jetzt nicht auf Randale gehen kann und einfach so die Schwerter der anderen Nutzer verbiegt oder sogar zerbricht. Wenn, dann nur mit Absprache und Einverständniserklärung der Schwerthaltenden-Partei.

Was das angeht .. das sollte nur ein Beispiel für die neue Stärke der Hand sein. Dass so etwas nicht einfach geht und schon in die Ecke des fremd steuern geht ist mir klar, und entsprechend ein no go.

Energiestrahl: Beachte hierbei allerdings nur, dass du nicht alles einfach dem Erdboden gleich machen kannst. Ansonsten alles in Ordnung.

Auch den Teil habe ich ausgebessert, um genau zu sein HIER:

Das Ergebnis ist ein Angriff der zwar Zhangs (sehr hohe) magische Reserven vollkommen auszehrt, aber im ausgleich ALLES (normale) was direkt ....

ich denke mal jetzt sollte klar sein dass er mit dem Angriff nicht einfach die dicksten Panzer durchdringt, etc.

Zum Abschluss freut es mich noch, dass du auch die Herkunft deiner Prothese mehr oder weniger geschildert hast.

Ebenso erledigt:

Nach einiger Zeit der Erforschung des Materials konnten einige Wissenschaftler des Rats es zwar noch nicht herstellen, aber man schaffte es aus den einzelteilen eben jene Prothese herzustellen, ...


so ... hoffe mal dass alles zur Zufriedenheit geändert wurde. *Verneig und wieder abdampf wobei er sich noch den Kopf am Türsturz haut*

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zhang Feis Handprothese

Beitrag von Gast am Fr Dez 11, 2015 11:18 pm

Sieht so gut aus. Habe keine Einwände mehr.

1. Angenommen, warte bitte auf die 2. Bestätigung.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zhang Feis Handprothese

Beitrag von Kamiro am Fr Dez 11, 2015 11:20 pm

Oh man. Hab in letzter Zeit viel zu wenig zum meckern. Angenommen Nr.2 usw. 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kamiro
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1248
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 21
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Zhang Feis Handprothese

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten