Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Akane Beach, Der Strand
Mi Okt 18, 2017 2:02 am von Master

» Hakobe Gebirge, Versteckter Wasserfall
Mi Okt 18, 2017 1:31 am von Master

» Acalpyha, Handelsgilde "Love&Lucky"
Di Okt 17, 2017 8:48 pm von Master

» Clover, Treffpunkt der Gildenmeister
Di Okt 17, 2017 8:44 pm von Master

» Hosenka Town, "Super Express Restaurant"
Di Okt 17, 2017 8:40 pm von Master

» Hosenka Town, "Hosenka Inn"
Di Okt 17, 2017 8:37 pm von Master

» Oshibana, Bahnhof
Di Okt 17, 2017 8:25 pm von Master

» Hargeon, Hafen
Di Okt 17, 2017 6:41 pm von Master

» Onibus, Theater
Di Okt 17, 2017 6:14 pm von Master

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats

Guest-Acc
Benutzername: Guest-Acc Passwort: Fairytail
Partner
free forum


Noah aus der Zukunft [Masaos und Rans Begleiter]

Nach unten

Noah aus der Zukunft [Masaos und Rans Begleiter]

Beitrag von Masao Masahiro am Mi Jul 16, 2014 2:03 am

Steckbrief


Bild:


Vorname: Noah

Nachname: Masahiro

Alter: 15 Jahre jung

Geschlecht: Männlich 

Aussehen: Noah ist ein schlanker junger Mann mit nach hinten gekämmten Haaren. Diesen Haarstil übernahm er von seinem Vater und bekam auch seinen Kamm von ihm, welchen der Junge immer bei sich trägt und seine Haare jede Minute nach kämmt. Er trägt eine Schwarze Weste, welche mit grauen Mustern verziert ist und eine ebenfalls schwarze Hose, die am unteren Bereich sehr breit ist, wodurch man die Schuhe des Jungen nicht mehr sehen kann. Die Weste wird ab den Schultern bis zu den Ärmeln grau, welches dadurch einen symmetrischen Einklang in der Kleidung bringt. Noahs Gürtel ist recht breit, weshalb man diesen gut sehen kann. Dieses ist ebenfalls mit grauen Mustern verziert und macht es nur deutlich, wie sehr der Junge auf Symmetrie achtet. Seine Haare sind lang genug, sodass beim nach hinten kämmen die Haare bis zum Nacken gehen. Diese lässt er einfach so und bindet sie nicht zu einem kleinen Pony, wie er es eigentlich immer schon vor hatte.

Familie: 
Masao Masahiro / Vater / am Leben / 44 Jahre in der alternativen Zukunft
Masao stellt den Vater des Jungen dar und wurde in der alternativen Zukunft nicht zum Gildenmeister Sabertooths. Stattdessen zog er mit seiner Frau zusammen, die 5 Jahre später Noah auf die Welt brachte. Masao war immer schon der strenge Vater, jedoch wollte er immer nur das beste und sorgte sich zu sehr um seinen schwächlichen Sohn. Masao schlug Noah auch öfters mal, aber nie so doll, dass es dem Jungen weh tat. Er brachte seinem Sohn bei, wie ein Samurai zu denken, obwohl Noah kein Talent mit de Schwert besaß. Die Vater-Sohn Beziehung kann man als sehr gut bezeichnen. Durch den Verlust Rans, wurde die Verbindung von Vater und Sohn stärker. Sie hatten viele schlechte und traurige Zeiten, aber Masao half ihm, alles zu verarbeiten.


Ran Nozomi / Mutter / verstorben / 38 Jahre in der alternativen Zukunft
Ran war eine wundervolle Mutter, die schon mit 23 Jahren den Jungen auf die Welt brachte. Sie war das, was man eine ausgezeichnete Mutter nennen konnte, auch wenn sie auch die böse Rolle spielen konnte. Sie kümmerte sich gut um die Familie. Sie ließ das Kämpfen sein und verließ Sabertooth, als sie Schwanger wurde. Die Mutter-Sohn Beziehung war ausgezeichnet, auch wenn kurz, denn Ran starb vor 4 Jahren durch einen bösen Wissenschaftler, der sich Kisao nannte. Noah verarbeitete dies dank seines Vaters schnell und trauert heute nicht mehr so sehr. Aber da Noah zurück in die Vergangenheit kam, versucht er dieses Ereignis zu verhindern, um seine Mutter in der Zukunft zu haben.


Kami Firippu / Paten Onkel / am Leben / 39 Jahre in der alternativen Zukunft
Kami war seit der Geburt Noahs schon ein wichtiges Familienmitglied. Oft nahm er den kleinen Jungen in seine Obhut, damit das Paar ihre Ruhe haben und einen Tag für sich hatten. Kami war der coole Onkel in den Augen des Jungen, da er wie ein Kumpel für ihn da war und Noah ihm peinliches aus seinem Liebesleben berichten konnte, was er niemals seinen Eltern sagen würde. Noah kennt Kami nicht als S-Klasse Magier aus Sabertooth, sondern als einfachen Bürger, der wegen den Verlust seiner Bruders litt, aber durch die Ablenkung von Noah schnell wieder auf die Beine kam. Oft trainierten sie zusammen und gingen auf kleine Abenteuer. Als Ran damals spurlos verschwand, half Kami besser als jeder andere, um sie wieder zu finden. Durch den Verlust seiner Bruders, konnte er Masaos Verlust mitfühlen und verstehen und dadurch eine große Hilfe beim verarbeiten sein. Die Beziehung zu Kami kann man sehr gut einstufen. Sie befanden sich auf einer freundschaftlichen Ebene.


Excalibur / Paten Onkel / am Leben / einige 100 Jahre, auch in der Zukunft unzählbar
Excalibur gehört zur Familie, wie es auch Kami tut. Er war seit der Geburt Noahs dabei und stellt Masaos Partner dar, ohne ihn Noahs Vater nicht kämpfen könnte. Eine besondere Beziehung hat sich nicht zwischen den beiden entwickelt. Sie verstehen sich gut und Probleme gab es auch nie. 


Informationen


Charakter: Noah kann man sehr wohl als bekloppt im Kopf einstufen. Kami sagte damals oft, dass es durch die Schläge Masaos gegen den Kopf des Jungen dazu kam, dass Noah nicht ganz frisch im Kopf ist, jedoch ist es reine Erbens Sache. Genau wie Masao, spiegeln sich mehrere Noahs im Kopf des Jungen, die zu unterschiedlichen Situationen platz einnehmen und den Jungen behilflich sind. Noah schien in den Augen seiner Familie und Bekannten immer noch wie ein Kind, jedoch bewies er nach dem Verlust seiner Mutter, wie erwachsen und reif er ist. Er verarbeitete dank seines Vaters und Onkels den tot seiner Mutter schnell und konnte wieder aufblicken, jedoch war dieses Ereignis vor 4 Jahren ausschlaggebend, dass Noah zum Mann wurde. Trotz dessen verhält er sich oft noch wie ein Mund. Zum Markenzeichen Noahs wurde sein berühmt berüchtigtes W-Mund, welches der Junge aus der Zukunft oft aufsetzt. 


Stärken: Noah erbte von seinem Vater die hohe Intelligenz, die er jedoch nicht wie sein Vater der Wissenschaft gab, sondern für sich selbst nutzt. Keiner würde darauf kommen, dass der Junge eine übernatürliche Intelligenz besitzt, weshalb er sehr oft unterschätzt wird und überrascht. Von seiner Mutter erbte der Junge die Schnelligkeit und das Geschick eines Ninjas, welche der Junge aber auch nicht zu gebrauchen weiß und deshalb nur für sich im Notfall nutzt. Sein Stolz hat er eindeutig von seinem Vater, da er niemals aufgibt und immer wieder aufsteht, egal wie viel er einstecken musste. Dadurch kommt die hohe Ausdauer des Jungen in Stande, die jeden Gegner überraschen. 

  • hohe Intelligenz
  • Schnelligkeit und Geschick 
  • Stolz 
  • Ausdauer


Schwächen: Noah ist der Mischlungssohn eines magielosen Vaters und einer magievollen Mutter. Dadurch das Masao keine magische Energie besitzt, dafür aber Ran, hat Noah nur etwas magische Energie, was ihm jedoch den Nachteil verschafft, dass er keine Zauber lernen kann, da es nicht ausreicht. Der Sohn teilt dadurch in gewissermaßen das selbe Schicksal wie der Vater, auch wenn Noah seine magische Fähigkeit hat. Den Übermut und den Perfektionismus hat er von seiner Mutter bekommen, was den Jungen manchmal in schlechte Situationen bringt. Leider kann Noah mit keinen Waffen umgehen, ganz im Gegenteil seines Vaters. Masao beschuldigt Rans Gene, dass sein Sohn kein Schwertkämpfer sein wird, aber Noah interessiert dies nicht, da er keine Neigung zu Schwertern hat. Besonders wenn es um die körperliche Kraft geht, zerbricht Noah an Schwächen. 

  • wenig magische Energie
  • Übermut
  • Perfektionist 
  • kein Können mit Waffen
  • körperliche Kraft


Vorlieben:

  • Tee
  • schlechtes Wetter
  • Kunst
  • Symmetrie 
  • Wanderung
  • Wind
  • Familie


Abneigungen:

  • Alkohol
  • gutes Wetter
  • Waffen
  • Unordnung
  • Dark Punicher und Kisao



Inventar: Noah besitzt 4 magische Ringe, die dem Jungen Magie mit wenig magischer Energie ermöglichen.


Kampffähigkeit


Magie: Noah besitzt keine eigene Magie, da seine magische Energie viel zu niedrig ist, um ein Zauber zu lernen. Deshalb besitzt er 4 magische Ringe, die ihm Magie ermöglichen, ohne das er viel Energie aufwenden muss. Jedes Ring hat seine eigene Fähigkeit, die ohne Limit verwendet werden kann. Die Rinde wurden dem Jungen angepasst, weshalb kein anderer sie nutzen kann.
Mutters Geschenk
Diesen Ring bekam Noah von seiner Mutter. Sie gab das Kämpfen auf und sah keine Verwendung mehr für diesen Ring. Durch diesen Ring kann Noah alles was er berührt vereisen. Dies nutzt er in Kombination mit dem Wasser-Ring. Dadurch erinnert er an seine Mutter in den Anfangszeiten als Magiern.


Tränen einer Mutter
Diesen Ring ließ Ran dem Jungen machen lassen, damit er wie sie in ihren Anfangszeiten Wasser vereisen konnte. Ran brachte ihrem Sohn auch ihre Zauber bei, welche Noah begrenzt mit den Ringen nutzt. Durch diesen Ring kann der Junge Wasser erzeugen. Es sind keine besonders vielen Mengen, aber es reicht aus, um es effektiv in Kombination zu nutzen.
[Informationen entnommen aus Rans Steckbrief] 

Heiliger Ring Excaliburs
Diesen Ring bekam der Junge von Excalibur, welcher ein gewöhnliches Ring verzauberte und zu diesem magischen Ring machte. Durch diesen Ring kann Noah heiliges Licht, wie sein Vater erzeugen und kleinere Wunden heilen. Das Licht ist nicht besonders viel, aber es reicht, um den Gegner mit Lichtkugeln zu attackieren. Das eigentliche Nutzen liegt hierbei bei der Heilung.
[Informationen entnommen aus Masaos Zauber-Steckbrief] 

Ring der Apokalypse
Diesen Ring ließ Kami mit seiner Energie machen, damit Noah sich im Notfall durch negative Emotionen von anderen Menschen nähern kann. Dadurch bekommt Noah etwas an Kraft und Energie zurück. Zu den negativen Emotionen gehört z.B. Wut, Trauer, Hass, Neid, Eifersucht. Um die Nahrung aufzunehmen, muss Noah das Ring in die Richtung der Person halten, aus dem die negativen Emotionen kommt. Hierbei sieht niemand außer Noah etwas. Die betroffene Person spürt nur eine kälte in der Magen Gegend.
[Informationen entnommen aus Kamis Steckbrief] 
Die Auswirkung von der absorbierten negativen Energie, welches auf den eigenen Wut und Hass trifft, ist eine enorme Katastrophe. Aus Noah wird dann eine wahre Killermaschine, die in einen ähnlichen Modus wie die Dragonforce übergeht, nur das hierbei NUR Noahs Energie und Kraft ins Unermessliche steigt. Die Präsens des Jungen wird die des Apokalypsen Drachens sehr nah und verschafft den Menschen in seiner Umgebung Angst und Schrecken.


Zauber:
Eis-Schild:
Aus Wasser und der Vereisung, bildet Noah einen Schild, welches ihn vor normal starken Attacken schützt.
[Informationen entnommen aus Rans Zauber-Steckbrief] 

Wasser-Welle:
Noah kann eine kleine bis mittel große Welle erschaffen, die in hoher Geschwindigkeit auf den Gegner zu rast und ihn mit reißt.
[Informationen entnommen aus Rans Zauber-Steckbrief] 

Eis-Speere:
Noah kann lange Wassertropfen die er erzeugt, durch die Vereisung zu gefährlichen Eis-Speeren umfunktionieren.

Armors verfolgende Pfeile:
Hierbei entsendet Noah Licht-Pfeile, die den Gegner verfolgen und in einer kleinen Explosion beim treffen verschwinden. Durch das heilige Licht spürt der Betroffene keine Schmerzen.
[Informationen entnommen aus Masaos Zauber-Steckbrief] 

Lichtgottes Prophezeiung:
Aus dem Ring entsendet Noah ein sehr grellen Licht und blendet somit seine Gegner.
[Informationen entnommen aus Masaos Zauber- Steckbrief] 

Schutzengels weisende Erbe:
Aus dem heiligen Licht formen sich Flügel, die den Jungen für kurze Zeit die Fähigkeit des Fliegens geben.
[Informationen entnommen aus Masaos Zauber- Steckbrief]

Göttliche Gabe:
Das heilige Licht heilt kleine Wunden und bewirkt, dass Menschen sich gut fühlt. Es kann gut bei leichten Krankheiten wie z.B. Grippe helfen und bewirkt die schnelle Heilung von Schusswunden.
[Informationen entnommen aus Masaos Zauber- Steckbrief]

Special-Force:
Bei diesem Zauber handelt es sich um das Zusammentreffen der absorbierten negativen Energie mit dem schon bestehenden Hass und Wut im Herzen des Jungen. Dabei wird ein ähnlicher zustand wie die des Dragonforce erreicht, nur das hierbei keine Slayermagie seine Finger im Spiel hat, sondern die alleinige negative Apokalypsen Energie, welches in grauer Energie gezeigt wird, die sichtbar wie eine rauschende brennende Aura um Noah erscheint. In diesem Zustand steigert sich für kurze Zeit die magische Energie und die körperliche Kraft ins Unermessliche. Um in diesen Zustand zu wechseln, muss etwas ähnliches geschehen, wie der Tod seiner Mutter. Es könnte sich um den Schutz oder Verlust einer geliebten Person handeln.

Kampfstil: Noah kämpft stehts distanziert, denn im Nahkampf hätte er keine Möglichkeiten des Angriffes, weil er nicht mit Waffen umgehen kann und kein Zauber beherrscht, welches für den Nahkampf hilfreich sein könnte. Er kann sich im Nahkampf gut verteidigen, aber die eigentlichen ausschlaggebenden Angriffe, führt der Junge aus dem Fernkampf aus. Seine Möglichkeiten sind eingegrenzt, weshalb er nicht viel zu bieten hat, aber genau deshalb nutzt er immer andere Kombinationen, um den Gegner zu verwirren.

Waffen:
Die 4 magischen Ringe kann man nicht als Waffen bezeichnen, deshalb besitzt Noah keine Waffen.


Geschichte

Geschichte:
Nach genau 5 Jahren, nach dem heutigen Tag, wurde Noah auf die Welt gebracht. Er ist das Resultat aus Masaos und Rans ewiger Liebe zueinander, die nach 4 Jahren Beziehung, ihren Höhepunkt durch die Verbindung der Hochzeit bekamen. Jedoch passierte dies in einer alternativen Zukunft, welches so geschehen wird, wenn Noah nicht zurück in die Vergangenheit kommt, also ins Jetzt, und die Geschichte verändert, damit seine Zukunft besser wird. Ich erzähle euch kurz, was alles in der alternativen Zukunft passiert, was im Jetzt nicht passieren wird, es sind Ereignisse, die Ausschlaggebend auf Leben und Tod sind:
Nach einigen Tagen, ab heute, wird Masao Masahiro, der magische Schwertkämpfer, zum Gildenmeister Sabertooths ernannt, jedoch passiert dies nicht in der alternativen Zukunft, weil sich Genma durch Masaos Worte umentschied. Masao sprach zu seinem alten Meister, dass er sich nicht in Ruhestand begaben muss, weil die gesamte Gilde hinter ihm steht und das alter die Weisheit und Stärke gibt, um ein Anführer zu sein. Genma blieb also der Gildenmeister Sabertooths und Masao somit weiterhin ein gewöhnlicher, aber dennoch wichtiger, Mitglied. Auch bei Ran änderte sich etwas, was Ausschlaggebend für die Zukunft ist, auch wenn es nicht besonders aufwändig und groß Klingt. Eigentlich wird Ran, vor Masaos Ernennung zum Gildenmeister, zur S-Klasse Magierin ernannt, eine große Ehre, aber durch Genmas Umentscheidung, blieb Ran ebenfalls ein normales Mitglied. 4 Jahre, nachdem die eigentliche Beförderung dieser beiden Personen stattfinden sollte, heirateten Masao und Ran und zogen aus der Gilde um. Ran besaß und besitzt immer noch eine eigene Wohnung, wo die beiden frisch Verheirateten erstmals hin zogen. Ein Jahr später, wurde Ran schwanger, Masao konnte seine Finger nicht still halten... Kerle halt. Ran ließ das Kämpfen und allgemein die Magie sein, damit sie sich um ihre Familie kümmern konnte und Masao ging weiterhin auf Missionen, um Ran und das Baby zu ernähren. Die beiden zogen nach der Geburt Noahs in eine ruhigere Gegend um, wo sie eine große Wohnung bekamen, ein Hais war nicht so ihr Geschmack.
Bevor ich weiter über das glückliche Paar erzähle, kommt nun Kamis Änderung der Zeit:
Zurzeit ging Kami seinen Bruder Nathan retten, welcher von der Rat ERA gefangen genommen wurde. Die Geschichte von Nathan fasse ich mal kurz zusammen: Eine götter Seele nahm sein Körper ein, er wurde also besessen und verschwand nach einem Kampf gegen sein Bruder Kami. Nun geschah aber etwas in der alternativen Zukunft, was so nicht passieren sollte. Kami konnte sein Bruder nicht befreien, erlitt schwere Verletzungen und musste für lange Zeit sein Dasein als S-Klasse Magier und überhaupt als Magier und Mitglied Sabertooths sein lassen. Dies veränderte die Entwicklung Kamis in einen negativen und dauer deprimierten Menschen, den die Geburt Noahs aber wieder zurück holte. Kami eilte nach Masaos Aufruf ins Krankenhaus der Stadt und wartete Daumen drückend vor dem Entbindungs Raum. Masao hielt die Hand seiner Frau fest und half ihr mit seiner Präsens. In Kamis Kopf machte es Klick, als er Noahs Stimme hörte, wie es einem Neugeborenem üblich war, weinte Noah. Nach einigen Stunden, durfte auch nun der Parten Onkel Noahs, in den Raum, wohin Ran verlegt wurde. Dieser Klick in seinem Kopf, brachte den alten Kami zurück, der nun etwas im Leben gefunden hatte, was seinen Leben lebenswert machte, nach dem Verlust seines Bruders. Kami war seither immer für Masao und Ran da. Er übernahm den kleinen Noah, wenn das Paar ein Tag für sich haben wollte und er zog auch in die Wohnung unter der von Masao und Ran, um 24 Stunden für die drei da zu sein. Einige Jahre vergingen ohne Probleme. Das Leben der vier war bis dahin sehr gut und schön, jedoch änderte sich nun etwas, was nicht sein sollte. Wie jeder Earthland Bewohner einen Gegenstück in der parallel Welt Edolas hat, hat auch Masao einen gegenstück, nur das hierbei Masao das Edolas Gegenstück darstellte und Kisao, ein bösartiger Wissenschaftler aus der Dark Punicher Gilde, den Earthland Gegenstück. Dieser Kisao veränderte das Leben der vier um einen Schlag ins Grauen. Mit ewiger Rache im tiefen Herzen, schied der dunkle Wissenschafter einen Plan, um sich an Masao zu rächen. Er wollte den 11 Jahre jungen Sohn Masaos büßen lassen, wir all das, was Masao dem verrückten Mann angeblich angetan hat. So lockte er den Jungen in eine Falle, als Masao und Kami, nach sehr langer Zeit mal wieder zusammen auf eine Mission gingen. Noah viel in die Hände des dunklen Wissenschaftlers und war im Inbegriff des Sterbens, wenn seine Mutter, Ran, nicht wäre. Ihr Mutterinstinkt alarmierte die Orangehaarige, die sich sich Kisao misste, um ihren Sohn zu retten. Die Mutter scheiterte, weil sie knapp 12 Jahre keine Magie mehr anwandte und aus der Übung war. Sie starb... Noah sollte flüchten, aber er blieb stehen, als Ran ihren letzten Atemzug machte, mit einem Lächeln auf dem Gesicht, weil ihr Sohn am Leben blieb. In Noah breitete sich ein ungutes, nahe zu schreckliches Gefühl aus, etwas stimmte nicht mit seiner Mutter. Ohne nach zu denken, rannte der Junge zurück, und fand seine Mutter in ihrer eigenen Blutlache. Die Tränen flossen dem Jungen wie ein Wasserfall aus den Augen und sein Weinen, ähnlich wie ein Schreien, hörte Masao im Herzen, der die Mission abbrach und mit Kami zurück nach Hause eilte, jedoch keinen zurück fand. Kisao stand noch immer da und wollte sich nun um den Jungen kümmern. "Frau und Kind, dass wird Masao innerlich Umbringen, elendig verrecken lassen" sprach Kisao in einem monotonen Stimmlage und griff nach der Klinge, mit der er Ran zuvor besiegte. "Meine Mutter..." wiederholte der Junge dutzende male und der innere Samurai meldete sich zum ernsten mal. Ab diesen Zeitpunkt, wurde aus dem Jungen, ein Mann! Kamis Ring, welches der Dragonslayer seinen Paten Neffen anfertigen ließ, strahlte auf und nähte den Jungen mit negativer Energie. Diese negative Energie traf auf Wut und Hass in dem Jungen und vermischte sich zu einen Modus, der den Jungen zur Killermaschine werden ließ. Die negative Energie konzentrierte sich in form einer Aura um Noah und gab seine Präsens wurde zu einer Bestie, den Kisao erkannte. Noah konnte sich tapfer gegen den dunklen Wissenschaftler messen, aber er war nicht stark genug, um Kisao zu besiegen. Noah lag Blut überströmt neben seiner Mutter und Kisao holte zum finalen Schlag aus, als gerade zwei Schatten sich vor Kisao und dem Jungen bildeten. Was geschieht, wenn ein wütender Kami, im überstiegenen Dragonforce Modus, und ein noch wütender Masao, im Arthur Modus, auf Kisao einschlugen? Die Formen ergibt im Taschenrechner nicht nur ein Error, sondern ein Kurzschluss. So sah es auch nach dem Einschlag der beiden Brüder im Geiste, auf den dunklen Wissenschaftler aus. Es blieb nichts mehr von Kisao übrig, nicht mal Blut oder Kleidungsfetzen. 
"Papa... ich konnte Mama nicht retten..."
Die Zeit nach diesem ereignisreichem Tag, war für Vater und Sohn und dem Onkel, die schlimmste in ihrem Leben. Masao veränderte sich. Er wurde zum Säufer, um sein Trauer zu vergessen, aber Noah wurde ein Mann und stand seinem Vater bei. Auch Kami traf es stark, aber weil er wusste, wie es ist, einen geliebten Menschen zu verlieren, konnte er Masao wieder aufbauen, was jedoch 4 weitere Jahre dauerte. Noah war nun 15 Jahre alt und trainierte hart, um nie wieder einen geliebten Menschen zu verlieren, dass schwor er sich. Masao legte nach dem tot seiner Frau Excalibur weg und gab das Schwertkämpfer Dasein komplett auf. Er suchte sich Ablenkung, weshalb Masao einen kleinen Teegarten eröffnete und in Meditation sein Verlust verarbeitete. 
"Was soll das heißen, du willst in die Vergangenheit?!!!"
Noahs Entschluss stand fest, er möchte mit Hilfe von Vaters Technologie, zurück in die Vergangenheit, bis dahin, wo Masao zum Gildenmeister werden sollte, reisen und alles verändern, damit der Noah in der alternativen Zukunft, nicht mit solch einem Schicksal leben muss. Masao war dagegen, er wollte nicht noch eine wichtige Person verlieren, aber Kami überredete ihn, den Jungen gehen zu lassen. Masao ging zum ersten mal nach unzähligen Jahren ins sein Labor zurück und tüftelte eine Zeitreise Maschine aus und schickte seinen Sohn 20 Jahre zurück in die Vergangenheit, genau an die Stelle, in der Masao und Ran gerade zur Gilde zurück flogen, um den Gildenmeister zu verabschieden. Ob Noah auf seine Eltern, oder erst auf Kami trifft, bleibt dem Schicksal entscheiden.
"Ich weiß, dass ich meine Zeit nicht verändern kann, aber dem noch ungeborenen Noah werde ich nicht das selbe Schicksal überlassen, den ich bekam! Dafür sorge ich, koste es was es wolle!!!"
Nach dem Noah in die Vergangenheit reiste, sprach Masao mit seinem Bruder im Geiste: "Kami... lass uns Dark Punicher für immer aus dem Weg schaffen!". So begann eine Reise für Masao und Kami, die Land zu Land wanderten, um die einzelnen Mitglieder dieser Dunklen Gilde auszurotten. Masoa nach Jahren mit Excalibur in der Hand und Kami nach Jahren seine Slayer Magie wieder richtig nutzend.
"Wenn ich jetzt so in die Zukunft blicke, geht es meinem alternativen Ich bestens, das macht mich glücklich. Ich wurde durch einen emotionalen Verlust zum Mann und der andere Noah... der wird auf ganz natürliche weiße zum Mann.

"Kennt ihr eigentlich das Schmetterlings-Effekt? Ändert man das noch so kleinste Ereignis in der Vergangenheit, so verändert sich die Zukunft enorm. Ob man einen Schmetterling in der Vergangenheit also zertritt oder in ruhe lässt, entscheidet über die gesamte Zukunft. Denkt darüber nach, wenn bevor ihr etwas tut, vielleicht verändert es ja die komplette Zukunft, ob in gut oder schlecht, das bleibt euch überlassen, denn ihr habt die Macht, die Zukunft zu verändern!"

"Mein Name ist Noah Masahiro... und ich Wache über euch! Der Wächter der Zukunft!"


Zuletzt von Masao Masahiro am Fr Jul 18, 2014 2:27 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reden/Denken/NPC/Excalibur
Charaktere

Aktive: Masao Masahiro/Siegfried/Dr. Frankenstein/Spade


Inaktive: Professor von Armstrong/Xandro
avatar
Masao Masahiro
Admin/Gildenmeister
Admin/Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 884
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 22
Ort : Frankensteins (also mein) Schloss

Nach oben Nach unten

Re: Noah aus der Zukunft [Masaos und Rans Begleiter]

Beitrag von Masao Masahiro am Fr Jul 18, 2014 2:26 am

Ein emotionales Meisterwerk der reinen Poesie  Crying or Very sad

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reden/Denken/NPC/Excalibur
Charaktere

Aktive: Masao Masahiro/Siegfried/Dr. Frankenstein/Spade


Inaktive: Professor von Armstrong/Xandro
avatar
Masao Masahiro
Admin/Gildenmeister
Admin/Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 884
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 22
Ort : Frankensteins (also mein) Schloss

Nach oben Nach unten

Re: Noah aus der Zukunft [Masaos und Rans Begleiter]

Beitrag von Kamiro am Fr Jul 18, 2014 1:32 pm

Hab nichts zu meckern :D Angenommen 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kamiro
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1248
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 21
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Noah aus der Zukunft [Masaos und Rans Begleiter]

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten