Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Akane Beach, Der Strand
Mi Okt 18, 2017 2:02 am von Master

» Hakobe Gebirge, Versteckter Wasserfall
Mi Okt 18, 2017 1:31 am von Master

» Acalpyha, Handelsgilde "Love&Lucky"
Di Okt 17, 2017 8:48 pm von Master

» Clover, Treffpunkt der Gildenmeister
Di Okt 17, 2017 8:44 pm von Master

» Hosenka Town, "Super Express Restaurant"
Di Okt 17, 2017 8:40 pm von Master

» Hosenka Town, "Hosenka Inn"
Di Okt 17, 2017 8:37 pm von Master

» Oshibana, Bahnhof
Di Okt 17, 2017 8:25 pm von Master

» Hargeon, Hafen
Di Okt 17, 2017 6:41 pm von Master

» Onibus, Theater
Di Okt 17, 2017 6:14 pm von Master

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats

Guest-Acc
Benutzername: Guest-Acc Passwort: Fairytail
Partner
free forum


GhostSlayer Magie + Hanbei Update

Nach unten

GhostSlayer Magie + Hanbei Update

Beitrag von Gast am Di Nov 05, 2013 7:41 pm




GhostSlayer Magie




Ghostslayer Magie



Erfinder:
Die zehn Geister

Beschreibung:
Genau wie GodSlayer, DemonSlayer und DragonSlayer Magie auch, ist GhostSlayermagie eine extremst mächtige LostMagic. Nur im Gegensatz zu den anderen drei Slayermagien gibt es von GhostSlayern nur insgesammt 10 Stück. Die Magie wird von den sogenannten Geistern der Galaxie gelehrt, die die Welt und Paraleldimensionen im Gleichgewicht halten. Obwohl Earthland mehr als eine Parallelwelt hat, gibt es in allen Dimensionen nur einen der 10 Geister.
Bevor die Götter und Drachen die Welt beherrschten waren es die Geister, welche sie verwalteten. Jede 100 Jahre wählten sie einen Menschen aus und unterrichteten ihn in GhostSlayerMagie, die, entgegen ihrem Namen, jedoch nicht dafür da war, die Geister zu töten, sondern die Welt im Gleichgewicht zu halten und die Geister zu schützen.
Es gibt bei GhostSlayerMagie zwei wesentliche Unterschiede:
Zum einem wird das jeweilige Element nicht gegessen. Umso mehr Dinge eines Elementes den Slayer umgibt, umso stärker ist die Aktivierungsaura, welche bei der Magie entsteht. Jenes zieht auch mit sich, dass sich GhostSlayer normalerweise in der Nähe ihres Elementes aufhalten.
Der zweite Unterschied ist die physische oder psychische Belastung, die mit der Magie einhergeht. Nur wer die Magie vollkommen gemeistert hat, belastet seinen Körper nicht.
GhostSlayerMagie ist wahrscheinlich die Mächtigste der Slayermagien, die aber auch am anstrengendsten ist. Außerdem besteht die Gefahr, dass der Anwender, sollte er zu jung sein, einen sehr frühen Tod stirbt.

Elemente:
Die 10 verschiedenen Elemente der GhostSlayer:
Wissen (Hanbei)
Seelen
Leben
Tod
Licht (auch Nettigkeit)
Finsternis (auch Boshaftigkeit)
Natur
Menschlichkeit (von Menschen geschaffenes)
Liebe
Hass


Die Angriffe werden mit -seishin no eingeleitet (sollte man die Japanischen Namen nehmen wollen).


Magie verbrauch:
Die Magie verbraucht normalerweise einiges an kraft, jedoch kann man sich auch an jenen Kraftverbrauch mit der Zeit gewöhnen und runterschrauben.
 


Im Normalfall kann Hanbei nur zwei Zauber (ersten zwei) einsetzen, sollte er sich nicht im Rage Mode befinden. Beim ersten muss er volle Magie haben, da er jene komplett verbraucht. Beim zweiten verbraucht er sie auch komplett und kann sich im nachhinein nicht mehr bewegen/ wird ohnmächtig.




Hanbei GhostSlayerMagie des Wissens.




Chishikiseishin no Hanmā



Erfinder:
Kura (Geist des Wissens)

Art:
"Offensiv"
Reichweite:
nah

Magie verbrauch:
hoch.

Beschreibung:
Hanbeis Technik, die er gerne nutzt, um in der Gilde ruhe zu schaffen, sollten Gray und Natsu sich mal streiten. Hanbei verschwindet kurzzeitig taucht über seinen Gegnern auf und hämmert ihnen eine Aurawelle auf den Kopf, die jene kurzzeitig ruhig stellt.
Gut geeignet zum Ruhe schaffen. Schlecht für den Kampf...



Chishikiseishin no Nejire ha
(Wirbelnde Klinge des Wissensgeist)


Erfinder:
Kura

Art:
Offensiv

Reichweite:
nah, mittel

Magie verbrauch:
extrem
.
Beschreibung:
Hanbei umgibt seine Waffe mit der Aura der GhostSlayer, während jene rotiert. Die Waffe wird daraufhin zu einem sich drehenden Shuriken, welchen Hanbei auf den Gegner wirft. Die volle Wirkung erzielt die Attacke nur, wenn der Gegner dadurch in eine Wand gedrückt wird, wodurch sich ein kreuzförmiges Muster hinter jenem bildet.
Der Angriff verursacht größten Schaden, wirkt für Hanbei jedoch als KO.


Chishikiseishin no Kaji

(Feuer des Wissensgeists)





Erfinder:
Kura

Art:
Defensiv, Unterstützend

Reichweite:
am Körper

Magie verbrauch:
Wie viel das Zauber von eurem Magie/Energie nimmt.

Beschreibung:
Nutzt Hanbei andere GhostSlayerZauber weiß man zwei Dinge: Zum einem befindet er sich gerade in einem Status der unbegrenzten Wut (siehe Schwäche). Zum anderem bildet sich die 'Körpererscheinung'. Diese 'Technik' ist eher passiv als aktiv, da sie bei jedem GhS bei der Nutzung ihrer Magie eintritt. Der Körper wird von einer magischen Aura umgeben, die halbwegs durchsichtig ist, jedoch Farbe besitzt. Außerdem befinden sich in dieser Aura Zeichen, Symbole oder anderes, jenes ist bei jedem Slayer verschieden. Der Name der Aura ist auf irgendein Element bezogen, hat jedoch nichts mit solchen zu tuen.
Bei Hanbei ist die Aura entweder dunkelgrün, hellblau oder türkis. Jenes hängt von dem Fortschritt der Körperbelastung ab. In der Aura befinden sich alle möglichen Buchstaben und Zahlen, die immer wieder auftauchen und verschwinden.
(Der Körper hält in diesem Zustand mehr als als normalerweise)



Chishikiseishin no saihatsu
(Rückfall des Wissensgeist)


Erfinder:
Kura

Art:
Benachteiligend

Reichweite:
am Körper

Beschreibung:
Kraft. Macht. All dies hat ein Rückspiel. Im Fall der GhostSlayer belastung der Psyche oder der Gesundheit. Bei Hanbei letzteres. Umso länger die Magie aktiv ist, umso stärker die Belastung. In Hanbeis Fall noch etwas heftiger: Umso länger die Nutzung, umso kürzer die Lebenszeit.




Chishikiseishin no Mikadzuki
(Mondsichel des Wissensgeists)


Erfinder:
Kura

Art:
Offensiv

Reichweite:
nah, mittel, weit

Magie verbrauch:
hoch

Beschreibung:
Hanbei presst Aurakraft in den Boden, die wie Dornen aus dem Boden schießt und Klauenförmig die umstehenden Personen angreift.


Chishikiseishin no Renge
(Lotus des Wissensgeists)


Erfinder:
Kura

Art:
Offensiv

Reichweite:
am Körper, nah, mittel

Magie verbrauch:
mittel

Beschreibung:
Hanbei lässt die Schriftzeichen um seinen Arm kreisen und schlägt daraufhin stark zu. Der Schlag wird Spulenförmig als 'Strahl' fortgesetzt.



Chishikiseishin no Hoshi
(Stern des Wissensgeists)


Erfinder:
Kura

Art:
Offensiv

Reichweite:
mittel

Magie verbrauch:
Hoch

Beschreibung:
Habt ihr mal gehört "Wissen schadet nicht" oder "Lernen tut nicht weh"? Wenn ja...sagt ihnen beim nächsten Mal, dass es höllisch wehtuen kann...vor allem, wenn man ein halbes Lexikon in einer halben Sekunde in den Kopf gepresst bekommt. Denn exakt das ist es nämlich, was dieser Angriff bewirkt, nämlich dem Gegner vollkommen zufällige Informationen einzuhämmern. Und das in einer nicht wirklich kleinen Menge. Der Schmerz ist rein mental, es fühlt sich an, als würde der Kopf platzen.


Chishikiseishin no Rashomon

Erfinder:
Kura

Art:
Defensiv

Reichweite:
 nah

Magie verbrauch:
mittel

Beschreibung:
Hanbei lässt eine schneise quer vor sich im Boden entstehen, woraufhin eine riesige Wand vor ihm auftaucht, die extremst viel aushält und nur schwer zerbricht. Sollte sie jedoch zerbrechen, kann sie erst wieder einen Monat nach Hanbeis Aufwachen wieder beschworen werden.


Talanri
Erfinder:
Hanbei

Art:
Offensiv, Defensiv

Reichweite:
nah

Magie verbrauch:
keiner/indirekt wenig
Beschreibung:
Hanbei benutzt die ihn umgebende Aura, um damit zu schlagen oder zu verteidigen. Er kann sie beliebig zum angriff benutzen, wobei sie jedoch immer in der Form eines 'Körpers' bleibt.



Metsuseishin ogi: Kaze



Erfinder:
Hanbei

Art:
Offensiv

Reichweite:
nah, mittel

Magie verbrauch:
gering

Beschreibung:
Eine eher energiesparende Technik. Hanbei benutzt die Aura, die ihn umgibt als Waffe und greift mit ihr an, wobei jene zum Zustechen und schneiden genutzt werden kann.



Metsuseishin ogi: Hoshi no umi
(Secret GhostSlayer Art: Starocean)



Erfinder:
Hanbei

Art:
Offensiv

Reichweite:
nah

Magie verbrauch:
hoch

Beschreibung:
Hanbei wirkt Hoshi in alle Richtungen auf einmal. Der Energieverbrauch ist dementsprechend größer.
So, bevor ihr jetzt irgendetwas sagt:
Ja, die Techniken sind stark, und ja, ich werde vorher mit Gegnern absprechen, ob ich sie benutzen soll (wenn ich es denn für nötig empfinde, sie zu nutzen...).
Jedoch muss man zwei Sachen bedenken: zum einem liegt Hanbei nach Einsatz erstmal eine halbe Ewigkeit flach. Und zwar wirklich eine halbe Ewigkeit. Zum anderem kann er sie nur benutzen, wenn er ausrastet, was mehr als selten vorkommt und wenn, dann nicht ohne Grund. (Ausgenommen vom zweiten Punkt sind die ersten zwei Techniken...)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: GhostSlayer Magie + Hanbei Update

Beitrag von Kamiro am Di Nov 05, 2013 9:16 pm

So...also ich akzeptiere das was du runter geschrieben hast. Du solltest nur etwas berücksichtigen

 Hanbei ist ein junger Magier und Körperlich Schwach....von der Magie auch her nicht so ausgereift und erfahren wie ältere Magier, was bedeuten würde das seine Attacken nicht Über mächtig sein können, bzw. gegen Erfahrene , ebenfalls starke Magier unterlegen sind...außerdem war er ja bei der Erstellung nicht auf Kampf ausgelegt.

Sonst würde ich dir erstmal ein Angenommen geben. Aber berücksichtige auch noch das er keine 17 ist...und somit vorraussichtlich kein S-Klasse werden kann (Ausnahmen gibts zwar immer) deshalb wäre das wohl ERSTMAL das erste und letzte Update.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kamiro
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1248
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 21
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: GhostSlayer Magie + Hanbei Update

Beitrag von Gast am Di Nov 05, 2013 9:29 pm

A Für Hanbei ist auch weiterhin keine Kämpferei eingeplant. Genauso wenig, wie S-Klasse für ihn eingeplant ist.
B ist Hanbei gar nicht so jung, wie er im Steckbrief beschrieben ist (storywendung, wirst du später noch sehen). Und Erfahrung hat er als jemand, der bereits in einer Vielzahl an Schlachten teilgenommen hat auch. Was nicht bedeutet, dass er übermächtig ist, dennoch ist er in diesem Modus nicht zu verachten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: GhostSlayer Magie + Hanbei Update

Beitrag von Master am So Nov 24, 2013 2:06 pm

Angenommen in Berücksichtigung von Kamos Argumenten

Master

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 04.01.13

Nach oben Nach unten

Re: GhostSlayer Magie + Hanbei Update

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten