Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Die neuesten Themen
» Posting Partner Suche
Fr Apr 21, 2017 9:27 pm von Nex

» sinep niek tsi sad
Fr März 31, 2017 3:52 pm von Nex

» Achtung, frisch gewischt!
Mo März 20, 2017 4:36 pm von Kami

» Die Äpfel sind schlecht.
Mi Nov 02, 2016 2:22 pm von Masao Masahiro

» Stadt ERA, nicht Kampfzone
So Sep 18, 2016 9:10 am von Alrinea

» Stockdunkle Kanalisation
Sa Sep 17, 2016 11:23 am von Seki Hitori

» Grenze zur Stadt ERA (Lager)
Di Aug 23, 2016 9:24 am von Shiryu

» Die Zeit ist gekommen... Erhebt euch, Rebellen!
So Aug 21, 2016 2:20 pm von Masao Masahiro

» Blair The Playful Witch
So Aug 21, 2016 1:26 pm von Masao Masahiro

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats

Guest-Acc
Benutzername: Guest-Acc Passwort: Fairytail
Partner
free forum


Das innere der Gilde

Seite 1 von 11 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das innere der Gilde

Beitrag von Kami am Di Apr 16, 2013 9:17 pm

Hier befindet man sich direkt in der Gildehalle von Sabertooth. "Prächtig" würde diese Einrichtung wohl am besten beschreiben. Sie war gigantisch groß, man konnte sich schon fast drin verlaufen, übertrieben gesagt. Wenn man sich hier nicht auskannte, fühlte man sich etwas verloren. Masao Masahiro, der jetzige Gildenmeister hatte sie nach seinem Stil verändern lassen, als Genma abtrat. An der hohen Decke, waren überall Gemälde von Engeln, etwas himmlischen eben. Ziemlich kitschig, aber im großen und ganzen angemessen für den Rang der Gilde. Gestützt wird das alles von 4 riesigen Säulen, die einem sofort ins Auge fallen, wenn man hereinkommt. Neben vielen Sitzmöglichkeiten, der Bar von Bruno und was es noch so gibt, haben sie sogar einen kleinen Springbrunnen, wo manche Mitglieder Geld hereinschmeißen und sich etwas wünschen. Dort drinnen prangt eine Säbelzahntigerstatue, die Wasser spuckt und damit den Brunnen immer wieder konstant mit Flüssigkeit versorgt. 


Kami kam die Treppen runter gelaufen und schmiss sein Jackett über den Jackenständer. Seine Weste war wie ihm fest zugeknöpft. Er gähnte einmal und setzte sich dann an die Bar. "Ein Wasser bitte" sagte Kami und lächelte die Barkeeperin an. Diese beieilte sich und es dauerte nicht lange bis Kami sein Wasser hatte. Er nahm einen Schluck und stellte das Glas dann auf der Theke ab. Er legte seinen Kopf auf das Holz und schloss seine Augen. Er war etwas müde. Immerhin war er heute früh um 3.00 erst zurück gekommen.


Zuletzt von Kami am Di Dez 29, 2015 12:16 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kami
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 20
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Masao Masahiro am Di Apr 16, 2013 9:38 pm

Masao kam nach einer kleinen Mission zur Gilder Sabertooth zurück, die beim Anblick des Säbelzahntigers Stolz, Ehre, Macht und Stärke ausstrahlte.
Excalibur sang sein Song: "Excalibur...Excalibur....Excalibur". Sein Sobg geht immer so weiter und ergibt bei richtigen Sätzen kein Sinn.
Masao lies sich nicht davon stören, aber ein gelangweiltes Gesichts Ausdruck bildete sich auf Masaos Gesicht.
Er ging mit seinem kleinen Freund hinein und bemerkte einen jungen an der Theke. Kami sein Name, einer den Masao als einen der wenigen wirklich guten und starken Magier haltet.
"Jo Flipper! Was geht". Mit einer kleinen Begrüßung, stand der Mann mit der Schwarzen Leder Jacke vor dem Jungen.
Excalibur fuchtelte nur seinen Stab herum...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reden/Denken/NPC/Excalibur
Charaktere

Aktive: Masao Masahiro/Siegfried/Dr. Frankenstein/Spade


Inaktive: Professor von Armstrong/Xandro
avatar
Masao Masahiro
Admin/Gildenmeister
Admin/Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 21
Ort : Frankensteins (also mein) Schloss

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Kami am Di Apr 16, 2013 9:43 pm

Kami vernahm das sich die Tür öffnete. Langsam dreht er den Kopf und sah dann auch schon Masao. Ein wirklicher guter Schwertkämpfer, eigentlich sogar der besten den Kami kannte. Dann wurde er auch schon von diesem mit seinem Spitznamen Flipper begrüßt. Nun ja eigentlich konnte man es nicht als Spitznamen ansehen. Immerhin nannte ihn nur Masa so. Kami streckte sich "Hey Masa, alles klar?" fragte Kami und gähnte nochmals. Er rieb sich die Augen und nahm dann noch ein Schluck vom Wasser. Nun war es ausgetrunken und Kami gab das Glas der Barkeeperin zurück. Er stand auf und stellte sich vor Masa hin. Er kannte Masa nun auch schon eine Weile. Als Kami damals in die Gilde kam waren Masa und Nathan ja schon dabei. Er verstand sich schnell mit ihm und würde ihn als einer seiner wenigen Freunde bezeichnen. Kami reichte ihm die Hand und die beiden begrüßten sich. Masa schlug ein und Kami lachte. Dann gab Kami Masas kleinem Begleiter. Seiner Klinge ein High 5 und lachte noch etwas weiter. Irgendwie war er an diesem Tag gut gelaunt. Aber das eben auch nur zu Personen denen er vertraut. Dazu gehören im Moment leider nur Nathan und Masa

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kami
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 20
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Masao Masahiro am Di Apr 16, 2013 9:59 pm

Die beiden begrüßten sich mit Habd Schlägen und grinsten ich an.
"Siehst ja müde aus, wann bist du gekommen?" fragt Nasao, weil er den jungen schon seit einer Weile nicht gesehen hat.
Auch Masao war leicht müde, aber in seinem Falle wegen der Langeweile.
Der Junge Schwertkämpfer, der der Beste in laufe der zeit wurde, grinste.
"Es sollen demnächst Teams aufgestellt werden, für Wettbewerbe am Tunier, da kommen wir beide mit Nathan gelegen" erzählte Masao die Neuigkeiten, von denen er immer als erster wusste, da er als 'Kopf' der Gilde aktiv ist's.
Masao könnte sich ein Tean aus zwei Dragonslayern und den besten Schwertkämpfer der Welt gut vorstellen, wobei die drei dann eine Todes Team bilden würden. Gegen Gift, Apoqalypsen und das zerstückeln....wer soll da was Gegensätzen?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reden/Denken/NPC/Excalibur
Charaktere

Aktive: Masao Masahiro/Siegfried/Dr. Frankenstein/Spade


Inaktive: Professor von Armstrong/Xandro
avatar
Masao Masahiro
Admin/Gildenmeister
Admin/Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 21
Ort : Frankensteins (also mein) Schloss

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Kami am Di Apr 16, 2013 10:07 pm

Kami gähnte "Heute früh um 3" sagt Kami und streckte sich nochmals. Dann schüttelte er sich kurz und sprang kurz auf und ab. Plötzlich erzählte Masa vom aufstellen der Teams. Das Turnier. Damals als es noch die anderen Gilden gab war es ein großes Festival. Heute geht es nur um Ruhm,Gewalt und um zu sehen welche die stärkste Gilde ist. Kami überlegte kurz "Das Turnier also ...nun ja...wenns um was wichtiges geht bin ich dabei" sagte Kami und lachte. Er kämpfte einfach nicht nur aus spaß. Ein Kampf bedeute für ihn eine Lösung die man anders hätte nicht herbeiführen können. Ein Turnier wäre vielleicht eine gute möglichkeit seine stärke zu beweisen aber im Endeffeckt würde es in Leid und schmerzen ändern. Vielleicht nicht für Kami doch er könnte seine Gegner ernsthaft verletzten wenn er außer Kontrolle gerät. Davor hat er nun mal ziemlich angst. Er will sich nicht reinsteigern und doch kann er es nicht vermeiden. Doch wenn es um das wohl der Gilde geht ist er wohl oder übel dabei um sie zu vertreten. Masa und Nathan wäre sonst noch enttäuscht, das wäre das letzte was er wollen würde

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kami
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 20
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Masao Masahiro am Mi Apr 17, 2013 2:37 pm

Um drei Uhr früh, deshalb ist der Junge müde.
"Es liegt an den Reans, ob und wann sie Kämpfen wollen, aber es ist wichtig, schönmacht Teams zu gründen, in unserer Zeit ist es nichtinüblich, von anderen Gilden attackiert zu werden". Es ist eine seltsame zeit, wenn man beachtet, dass früher mal Frieden herrschte. Die Gilden in Koexistenz und heute....im Krieg gegeneinander.
"Hmmm...wollen wir mal ne Mission zusammen machen? Ich könnte schwören, ich hätte eine zwei Personen Mission gesehen...es geht um irgendeine kleine neu gegründete Dunkle Gilde, die etwas gegen Sabertooth haben" erzählt der Schwertkämpfer.
Excalibur verwandelte sich in einem grellen licht ins Schwert und verschwand in der Scheide, die an Masaos Rücken war.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reden/Denken/NPC/Excalibur
Charaktere

Aktive: Masao Masahiro/Siegfried/Dr. Frankenstein/Spade


Inaktive: Professor von Armstrong/Xandro
avatar
Masao Masahiro
Admin/Gildenmeister
Admin/Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 21
Ort : Frankensteins (also mein) Schloss

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Kami am Mi Apr 17, 2013 3:35 pm

"Ja verstehe , also ich bin dabei" sagte Kami und setzte sich wieder hin. Der Kieg veränderte so vieles. Heute kann man sich nicht einmal mehr als Gilde wirklich sicher fühlen. Eigentlich war eine Gilde da um ein gemeinschafts Gefühl zu erwecken und Leute zu finden die das selbe verbindet. Es war nie Sinn der Sache kriege zu führen. Doch leider ist es so weit gekommen. Sie befinden sich zwar in der Nachkriegszeit doch sicher sein kann man keines wegs. Masa fragte ihn nach einem Auftrag. Es gehe um eine kleine Dunkle Gilde die sich gegen Sabertooth verschworen hätte. "Willst du dich wirklich um kleine Nichtskönner und Großmäuler kümmern?" fragte Kami und schaute Masa an , jedoch mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht. Man hatte zwar seine Gilde beleidigt oder vielleicht hatte man auch vor sie anzugreifen. Kami kann über solchen Abschaum nur lachen. Sie hätten nicht die geringste Chance.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kami
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 20
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Masao Masahiro am Mi Apr 17, 2013 4:14 pm

Die frage von Kami nahm der Schwertkämpfer locker, da dieser grinste und sich bereit zeigte. "Eigentlich nicht, aber Excalibur und ich hatten keine Kämpfe mehr...wir verrosten noch, und Schaden kann es ja nicht" sagt er grinsend.
Masao ging kurz hoch zur Missionen Tafel und holte sich die Mission.
Nach dem er wieder bei Kami war, fasste er die Mission zusammen: "Die Illegale Gilde 'Dark Punicher' Plänen ein Angriff auf die zwei großen Gilden, Sabertooth und Fairy Tail. Wir sollen uns mindestens zu zweit um die Dunkle Gilde kümmern, ergo: ihnen eine Abreibung verpassen".

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reden/Denken/NPC/Excalibur
Charaktere

Aktive: Masao Masahiro/Siegfried/Dr. Frankenstein/Spade


Inaktive: Professor von Armstrong/Xandro
avatar
Masao Masahiro
Admin/Gildenmeister
Admin/Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 21
Ort : Frankensteins (also mein) Schloss

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Kami am Mi Apr 17, 2013 4:29 pm

Kamis grinsen wurde immer breiter ehe es in einem lachen endete "Okay okay, wir treten den Spinnern in den Arsch" sagte Kami und lachte weiter. Langsam erhob er sich vom Hocker. Kami hatte auch schon lange keinen Kampf mehr da er sich aus dem meisten raushielt wenn es nicht notwendig war einzugreifen. Aber so ein paar kleinen Idioten die denken der nach seiner Meinung besten Gilde schaden zu können kann man ruhig mal zeigen wer der bessere ist. Kami schlug seine Fäuste aufeinander und schaute zu Masa "Dark Punicher war einmal, nun kommen die Sabers " sagte Kami und nickte. Er ging rüber zum Kleiderständer und zog sich sein Weißes Jackett über. Er machte den mittelsten Knopf zu und schaute zu Masa. Kam iwusste nicht mal wo sie nun hin mussten oder sonst irgendwas über diese Gilde aber wer soll Saber schon etwas anrichten können. Masa und Kami bräuchten nicht einmal ihre vollkommende Kraft. Trotzdem war Kami auf das bevorstehende gefasst

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kami
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 20
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Masao Masahiro am Mi Apr 17, 2013 4:58 pm

Masao grinste, denn sein Partner für diese Mission, war genau so Motiviert, wie Masao selbst. Masao machte seine Leder Jacke von vorne auf, um besser Beweglicher zu werden. Excalibur zog er vom Rücken zum Gürtel und machte diesen dort dran.
Die schwarze Sonnenbrille auf die Nase gesetzt und die Handschuhe angezogen, ging Masao zur Tür.
"Wenn ich richtig informiert bin, sind die Trolle im Wald der Seelen".

~gt: Wald der Seelen (mit Flipper)~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reden/Denken/NPC/Excalibur
Charaktere

Aktive: Masao Masahiro/Siegfried/Dr. Frankenstein/Spade


Inaktive: Professor von Armstrong/Xandro
avatar
Masao Masahiro
Admin/Gildenmeister
Admin/Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 21
Ort : Frankensteins (also mein) Schloss

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Masao Masahiro am Do Apr 18, 2013 3:52 pm

~cf: Gilde "Dark Punicher", Wald der Seelen~

Nach einem etwas langen Fußmarsch, kamen die beiden leicht erschöpft in der Gilde an. Sie verliefen sich etwas auf dem Weg zurück, doch schafften sie es ohne weitere Probleme zurück.
Als sie in der Gilde waren, schrie Masao: "Alle Getränke auf mich!".
Die Gildenmitglieder stürmten auf die Bar zu und bestellten sich Literweise Alkohol.
Auch Masao gönnte sich ein schluck und saß an der Theke.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reden/Denken/NPC/Excalibur
Charaktere

Aktive: Masao Masahiro/Siegfried/Dr. Frankenstein/Spade


Inaktive: Professor von Armstrong/Xandro
avatar
Masao Masahiro
Admin/Gildenmeister
Admin/Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 21
Ort : Frankensteins (also mein) Schloss

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Kami am Do Apr 18, 2013 3:57 pm

cf: Der Wald der Seelen (Dark Punisher)

Kami kam zusammen mit Masa zurück in der Gildenhalle an. Masa schrie das er Getränke ausgeben würde. Es dauerte nicht lang da stürmten fast alle Mitglieder in die Halle und bestellten sich Alkoholische Getränke. Kami zog sein Jackett aus und setzte sich noch an einen freien Hocker. Er bestellte sich ein Glas Bier und nahm sofort einen Schluck als er es bekam. Er dachte nach an das alle was grade eben passierte und was er dem Gildemeister der Dunklen Gilde antat. Er starte auf seine Hände "H-hab ich es wirklich übertrieben?" fragte sich Kami in Gedanken und nahm die Hände dann wieder runter. Er saß stillschweigend auf seinem Hocker und beobachtete die anderen Mitglieder

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kami
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 20
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Masao Masahiro am Do Apr 18, 2013 4:01 pm

Die Barfrau spielte Musik ab und alle fingen an zu Tanzen. Es dauerte nicht lange, bis einige betrunken waren, doch saß Masao immer noch bei seinem ersten Becher Bier.
Er mochte es nicht besonders, doch bei besonderen Anlässen, machte er sich nichts draus und trank.
Kami saß ebenfalls stillschweigend da und trank.
ER musste zugeben, er hatte den Jungen noch nie so erlebt, aber genau dies machte einen Sabertoothler aus....Sie sind nicht einschätzbar.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reden/Denken/NPC/Excalibur
Charaktere

Aktive: Masao Masahiro/Siegfried/Dr. Frankenstein/Spade


Inaktive: Professor von Armstrong/Xandro
avatar
Masao Masahiro
Admin/Gildenmeister
Admin/Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 21
Ort : Frankensteins (also mein) Schloss

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Kami am Do Apr 18, 2013 4:10 pm

Alle Mitglieder waren in Partystimmung. Sie tanzten,lachten und tranken was das Zeug hielt. Nur Kami und Masa saßen ruhig da und hatten noch nicht einmal ihr ersten Glas ausgetrunken. "Ich gehe mal an die frische Luft" sagte Kami relativ leise und erhob sich. Das Glas nahm er mit und nun setzte er sich in Bewegung. Er schlängelte ich durch die tanzende Menge und gelangte schnell zum Gildentor. Rasch trat er heraus und setzte sich vor der Gilde auf eine Bank. Erneut nahm er ein Schluck Bier

tbc: Vor der Gilde

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kami
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 20
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Gast am Mo Mai 27, 2013 6:40 pm

cf: Trainingsplatz mit Kami

Als Yuki das Innere der Gilde betrat staunte sie nicht schlecht.Es war hier so groß und schön.,,Wow hier ist es ja cool!",platzte es aus der Blauhaarigen heraus.Sie fuhr leicht durch ihr Haar als sie sich zu dem Schwarzhaarigen wendete:,,Kami? so war doch dein Name oder?Du bist ein Dragonslayer...Stimmt´s ?"Ihr war es aufgefallen als er gegen diesen anderen Mann gekämpft hatte.Diese Attacken waren ihren ähnlich.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Kami am Mo Mai 27, 2013 8:07 pm

cf. Trainingsplatz

Kami kam zusammen mit Yuki im Gildengebäude um. Es bemerkte wie Yuki sich umschaute und vernahm ihre Worte mit denen sie sagte das es hier wirklich cool wäre. "Willkommen in unserer Gilde, hier befinden wir uns in der Gildenhalle" sagte Kami und nickte ihr zu. Nun fragte sie nochmals ob Kami sein Name wäre und ob er ein Dragon Slayer sei. "Genau ich heiße Kami und bin der Dragon Slayer der Apokalypse, 1 Generation. Freut mich nochmals dich kennenzulernen Yuki. Vorhin hatten wir ja nicht die Ehre" sagte Kami und lächelte. "Warte kurz" sagte Kami und stürmte die Treppen der Gilde hinauf. Er eilte in sein Zimmer und zog sich einen neuen Anzug ohne Jackett an. Einfach eine Graue Weste über dem weißen Hemd. "Hier bin ich wieder, darf ich dir was zu trinken anbieten?" fragte Kami sie und schaute ihr in die Augen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kami
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 20
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Gast am Mi Mai 29, 2013 4:30 pm

Yuki lächelte. Kami war ihrer Meinung ein echt netter Kerl und ein Dragonslayer dazu.Er verschwand kurz in sein Zimmer.Als Kami wieder kam verbeugte sich Yukiko leicht und sagte mit einem breiten Grinsen:,,Dann stelle ich mich auch nochmal vor!Ich bin Yukiko Mai der Dragonslayer des Eises auch 1.Generation! Es ist mir eine Freude deine Bekanntschaft zu machen Kami." der Schwarzhaarige fragte sie noch gleich hinterher ob sie etwas zu trinken wollte:,,Ja das wär lieb ein Wasser wär gut so hoch von einem Baum zu fallen war echt ein schreck."

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Kami am Mi Mai 29, 2013 4:53 pm

Kami hörte Yuki gespannt zu als diese sagte das sie ebenfalls ein Dragon Slayer der 1. Generation wäre. Eben nur mit einem anderen Element. Dann nahm sie Kamis Angebot etwas zu trinken an und wollte ein Glas Wasser haben. Kami ging hinter die Theke und nahm ein Glas und eine Flasche Wasser aus dem Schrank. Sofort schenkte er ihr Wasser ein und stellte ihr das Glas auf den Tisch. "Sag mal gehts dir eigentlich wieder gut? Ich meine der Baum war ja nicht grade klein. Aber ich hoffe du bist bequem gelandet" sagte Kami und grinste bevor er sich ebenfalls ein Glas Wasser einschenkte. Danach musterte er Yuki noch ein wenig und lächelte dann zufrieden.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kami
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 20
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Gast am So Jun 02, 2013 1:53 pm

Als Kami der jungen Magierin Wasser einschenkte, gesellte sie sich zu ihm.Er fragte sie ob es ihr gut ginge, da sie ja vom Baum fiel. Yuki antwortete nach dem die einen kleinen Schluck vom Wasser nahm:,,Na ein Schreck war es schon aber ich glaube ich bin okay...",Yukiko wurde leicht rot,,Ähm bequem gelandet...bin ich..schon.."Ihr Gesicht war nun mehr als nur leicht rot.,Ach was rede ich den da?!´,dachte die Blauhaarige verlegen.,,Sag mal Kami...können wir vielleicht nen Auftrag zusammen machen?",fragte Yuki um von Thema abzulenken.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Kami am So Jun 02, 2013 2:05 pm

Kami lächelte als Yuki Rot wurde bei den Worten das sie wirklich bequem gelandet wäre. Als er erneut einen Schluck Wasser nahm fragte sie ihn ob die beiden nicht vielleicht einen Auftrag zusammen erledigen wollen würden. Kami nickte und lächelte sie an "Klar warum nicht, da kannst du gleich mal sehen wie das bei einer Gilde so abläuft" sagte Kami und grinste. Er begab sich zusammen mit Yuki zu der Aufgabentafel. Kami war ein paar musternde Blicke auf das Brett und laß sich sämmtliche Aufträge durch. Dann nahm er ein Zettel ab und laß vor was dort geschrieben stand. "Also, bei diesem Auftrag handelt es sich um eine Art Botengang. Wir sollen ein Päckchen überbringen. Die Bezahlung liegt bei 10Mio Jewel" sagte Kami. "10Mio für einen Botengang? Da kann doch was nicht stimmen" dachte sich Kami, jedoch schwieg er vorerst.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kami
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 20
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Gast am So Jun 09, 2013 1:46 pm

Yuki war froh als Kami zustimmte mit ihr einen Auftrag zu machen.Als sich beide zum Aufgabenbrett begaben staunte die Blauhaarige wie viele Aufträge es gab:,,wow das sind echt mega viel!" Der Schwarzhaarige hatte sich aber schnell für einen Auftrag entschieden. Yuki sagte als sie die Belohnung sah:,,Hm...nur für einen Botengang 10 Mio?Scheint wohl etwas wertvolles zu sein."´oder etwas sehr gefährliches...,dachte sie.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Kami am So Jun 09, 2013 6:39 pm

Kami nickte nur als es sie sagte das es sich wohlmöglich um etwas wertvolles handeln müsste. "Irgendwas kann doch da nicht stimmen, das macht das ganze noch interessanter , ich muss wissen worums geht" dachte sich Kami und schaute zu Yuki "Jap wir nehmen den" sagte er und grinste. Er schaute sich die Einzelheiten noch mal genaustens an. "Also wir müssen zu einer gewissenen Stadt namens Oshibana, sie ist ungefähr 3 Stunden von hier entfernt" sagte Kami und zog sich sein Jackett über. Er knöpfte den mittelsten Knopf zu und nickte. "Na dann, auf gehts" sagte Kami und zögerte nicht lange bevor er Yuki die Tür aufhielt und mit ihr das Gebäude verließ

tbc: Weg nach Oshibana

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kami
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 20
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Gast am Sa Jun 15, 2013 7:24 pm

Als Kami sagte das sie den Auftrag nehmen würden fing Yuki wieder an zu Grinsen. Yukiko war wirklich extrem aufgeregt.Würde dieser Auftrag erfolgreich ablaufen?,,Oshibana?",murmelte Die Blauhaarige bevor sie Kami folgte.Am Ausgang blieb sie noch ein mal kurz stehen und sah Kami an. Yuki´s Blick war sehr entschlossen.Ihr Sperr Hisame...Würde sie ihn wohl brauchen?Das Einzige Andenken an ihren Ziehdrachen Kôri...

gt:Weg nach Oshibana

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Gast am So Sep 01, 2013 7:48 pm

Mit einem leicht freudigen Seufzen kam er aus dem Zimmer des Gildenmeisters heraus, sich erst einmal etwas schüttelnd und sah sich auf die rechte Hand, wo jetzt das Zeichen von Sabertooth prangte. Er hatte eine lange reihe von Tests durchstehen müssen bevor man ihn für tauglich erklärt hatte und gemündet hatte es schlieslich in einem letzten Gespräch mit dem Gildenmeister. Leise summend setzte er sich an einen kleinen Tisch in der ecke und hoffte innerlich das er fürs Erste nicht bemerkt werden würde, er wollte sich erst einmal herumfinden können und dann vielleicht auf den einen oder anderen zugehen. "Wirklich ein sehr...interessanter Ort muss ich sagen, wenigstens ist es hier einigermaßen ruhig."  Aus seiner kleinen Tasche kramte er einen eingelegten fisch heraus, den er schnell in einem Bissen verschlang, Dann schloss er die augen und lehnte den kopf in den nacken und auf die rückenlehne des Stuhls um langsam einzudösen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Gast am Di Sep 03, 2013 5:52 pm

Er betratt Das Gebäude leise und sah sich etwas um. Nach Jahren Wanderschaft hate Acrius beschlossen sich einer Gilde anzuschließen, um seine Mutter zu rechen, und da Schien ihm die Zweit Stärkste Gilde Fiores doch am geeignetsten, besonders da man Sich erzählte das Keine enge Bindung unter den Mitglieder herchte. Er bedratt schnell denn Raum des Gildenmeisters , und blieb sehr lange dort, bis er mit einem Leichten lächeln und dem Sabbertooth Siegel auf seinem Rechten Handrücken denn Raum verließ. Er sah sich nun das innere Der Gilde Genauer an, und entdeckte in einer Ecke ein Altes Klavier. Er Mochte Geseligkeit zwar nicht, aber man hatte ihm erzählt das Gilden gerne Feierten und Humorischtische anspielungen liebten. Er hohlte sich an der Theke der Gilde ein Bier und ging mit langsamen Schritten af das Klavier zu. Kurz überprüfte er ob jede seite perfekt gestimmt war, und begann dann eine Kurze, aber Fröhliche Melodie zu spielen. Als er sich der Aufmerksamkeit der Anderen Gewiss war, Began er mit einem Leid, das er einmal in einer Schenke gehört hatte. An sich war es kein besonders Kreatives lied, aber da er vom Meister erfahren hatte das Kurz vor ihm ein Alchemist der Gilde beigetreten war, fand er es Passend. Das Lied Handelte nämlich von einem Alchemisten, der Jahrzehnte lang nach dem Stein der Weisen suchte, um das sagenumwobene Aurum Portabile zu erschafen, es ihm aber nie gelang, und er am ende einer Gilde beitrat, nur um Festzustellen das eben JEnes Gebräu schon längst existierte. Als die letzte Note im Raum verhalte hob er Demonstrativ seinen Humpen und Trank einen Tiefen schluck, um denn Anderen Klar zu machen Was der Alchemist all die Jahre suchte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Gast am Di Sep 03, 2013 6:06 pm

Natürlich hörte er das Lied wie alle anderen im Raum, jedoch beachtete er es nur halb, da er die Geschichte schon längst kannte. In sein Buch vertieft wippte er nur mit dem kopf langsam von links nach rechts immer wieder und stoppte nur um eine Seite umzublättern. Falls der Neue gehofft hatte diesen Alchemisten dadurch zu bringen zu ihm zu kommen wurde er enttäuscht, den Titel eines Alchemisten wollte er nicht, noch glaubte er ihn verdient zu haben. Er war das Produkt von Alchemie, nicht aber jemand der die Kunst selbst ausübt, und wenn dann nur stümperhaft. Nach ein paar Augenblicken verschlang er noch einen der Fische und legte sein Buch zur Seite, seine handsignierte Ausgabe von "Die Tausend grauenhaftesten Monster der Alchemie".

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Gast am Di Sep 03, 2013 6:11 pm

Acrius Knurrte leise als er bemerkte das er nicht den Gewünschten Effekt erzielte. Er stimte deswegen eine Verträumte melodie ohne gesang ein, und ließ seine Magie ihre Wirkung entfalten. Er hatte Monate damit verbracht Lieder zu lernen, die seine MAgie selbst zu Kunst werden ließ. Mit jedem Ton den er spielte ließ seine Magie Ilusionen Von Orten Entstehen, die er bereist hate und ermunterte die Zuhörer, sich zu entspannen und ihre Gedanken schweifen zu lassen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Gast am Di Sep 03, 2013 6:21 pm

Milde lächelnd schüttelte er nur den Kopf und stand auf, langsam ging er zum anderen Ende zur Bar und setzte sich dort hin. Er plante nicht irgendetwas zu trinken, er musste nicht trinken, aber so würde er den Blicken der anderen die ihn vielleicht treffen wollten besser entgehen, dabei vergaß er jedoch völlig was für ein eher unnormales Bild er abgab, nicht daran denkend, dass er so weitaus schneller gesehen werden könnte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Gast am Di Sep 03, 2013 6:28 pm

Irgendwann hörte er seufzend auf und setzte sich in eine dunklre ecke der Gilde, die Augen gteschlossen haltend und seine Gedanken ordnend. An sich wahr er froh das niemand zu ihm kam, aber alleine würde er nie die Wirklich guten Missionen bekommen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Masao Masahiro am Fr Dez 06, 2013 9:40 pm

~cf: Labor und Krankenhaus Sabertooths~
Ran und Excalibur gingen nach Masaos Warnung, dass es Explodieren könnte aus dem Gebäude, direkt zur Gilde. Sie kamen nach einer kurzen weile dort an und blieben kurz vor der Tür stehen. Excalibur grinste zu Rans frage, ob es seiner Meinung nach Masao gut geht. "Ja klaro. Ein stolzer Enkel eines Samurais gibt nicht so schnell auf. Fest täglich passiert etwas. Masao hat sich schon öfters verletzt, aber dank meinen Fähigkeiten ging es ihm schnell wieder besser. Aber auch ohne mich, kommt er bestens klar. Er ist sehr Intelligent und nicht umsonst der Leiter des Labors, Hohohohho" antwortet er und musste lachen. Er schwang sein Gehstock mehrmals in der Hand und ließ Sternchen aus Licht entstehen, welche Ran ablenken sollen. Die beiden gingen dann hinein und saßen sich an die Theke. Excalibur bestellte sich nur Wasser, da er kein Alkohol trinkt und fragte Ran, was die Dame trinken wolle. Nach gefühlten Stunden kam Masao wieder. Er hatte seine Lederjacke wieder an und seine Kappe aufgesetzt. Er wahr nur 10 Minuten weg und sah völlig in Ordnung aus. "Da bin ich schon wieder. Eines der Lacrima hat auf einen der Tests reagiert und das Labor verwüstet" fasste er kurz zusammen und bittete ein Becher Tee, welches er von der Theken Frau bekam. "Es ist schon Nachmittag. Lass uns morgen erst mit dem Training anfangen Ran. Deine Wunde soll ja nicht schlimmer werden" schlug Excalibur vor. Masao nickte und sagte: "Morgen sollte die Wunde auch schon geschlossen sein. Schauen wir morgen mal".   

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reden/Denken/NPC/Excalibur
Charaktere

Aktive: Masao Masahiro/Siegfried/Dr. Frankenstein/Spade


Inaktive: Professor von Armstrong/Xandro
avatar
Masao Masahiro
Admin/Gildenmeister
Admin/Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 21
Ort : Frankensteins (also mein) Schloss

Nach oben Nach unten

Re: Das innere der Gilde

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 11 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten