Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Akane Beach, Der Strand
Mi Okt 18, 2017 2:02 am von Master

» Hakobe Gebirge, Versteckter Wasserfall
Mi Okt 18, 2017 1:31 am von Master

» Acalpyha, Handelsgilde "Love&Lucky"
Di Okt 17, 2017 8:48 pm von Master

» Clover, Treffpunkt der Gildenmeister
Di Okt 17, 2017 8:44 pm von Master

» Hosenka Town, "Super Express Restaurant"
Di Okt 17, 2017 8:40 pm von Master

» Hosenka Town, "Hosenka Inn"
Di Okt 17, 2017 8:37 pm von Master

» Oshibana, Bahnhof
Di Okt 17, 2017 8:25 pm von Master

» Hargeon, Hafen
Di Okt 17, 2017 6:41 pm von Master

» Onibus, Theater
Di Okt 17, 2017 6:14 pm von Master

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats

Guest-Acc
Benutzername: Guest-Acc Passwort: Fairytail
Partner
free forum


Yuri Kohana ∆ Verbunden mit der Natur

Nach unten

Yuri Kohana ∆ Verbunden mit der Natur

Beitrag von Gast am Sa Jun 06, 2015 3:18 pm

Steckbrief der Yuri Kohana


Bild:

Yuri:


Yuri- Lange Haare:

Maske:


Vorname: Yuri, das bedeutet soviel wie die Lillie.

Nachname: Kohana würde man ihren Familien Namen übersetzen so würde man es wohl grob als „blühende Blume“ übersetzen.

Alter: Yuri ist 18 Jahre alt.

Geschlecht: Weiblich


Aussehen: Zuallererst möchte ich mit Yuris Körper im allgemeinen beginnen. Yuri ist schätzungsweiße 1.75 groß und hat einen athletischen Körperbau, zwar hat sie eine wohlgerundete Taille und eine durchschnittlich- bis üppige Brust ist aber ansonsten von der schlanken, sportlichen Sorte. Ihre Arm- und Beinmuskeln sind gut ausgebildet und oft fein definiert sichtbar wenn auch nicht zu übertrieben. Ihr rechter Oberschenkel versteckt unter ihrer Kleidung ist stark vernarbt, die Narbe ist das Überbleibsel einer Grässlichen Wunde, als kleines Kind um genauer zu sein - beim Überfall auf ihre Familie wurde Yuri schwer am Bein verwundet und nun hat sie dort mehrere Handflächen große Narbengeflechte. Ihre Schultern sind von weiblicher zierlicher Natur. Sie hat einen schmalen geraden Rücken der ebenfalls mit leichten Narben überseht ist, diese stammen von früheren Stürzen beim Klettern oder Rangeleien mit ihren Wölfen. Sie hat eher kleine zierliche Füße und schmale, überraschend  sanfte Hände. Nun zu Yuris Gesicht, Yuri Kohana glitt bei den einen als hübsch und bei den anderen als "normal" je nach dem wie kritisch man sie betrachtet. Sie hat nussbraunes Haar das je nach Jahreszeit entweder dunkler oder heller wird. Sie trägt es überwiegend recht kurz, nicht ganz schulterlang. Ihr Gesicht ist herzförmig, sie hat hohe Wagenknochen und ein kleines, spitzes energisches Kinn das sie mit Vorliebe bei einem Streit energisch hervorstreckt. Ihre Lippen sind voll und der Mund durchschnittlich bis etwas breiter, meist zeigt sich ein ernsthafter und verbissener Zug um ihre Mundwinkel. Ein wirkliches Lächeln schenkt sie denn Wenigsten und wenn sie lächelt dann ist dies ein sehr sanftes und zartes Lächeln. Ihre Augenfarbe ist etwas komplizierter zu erklären, ganz verallgemeinert könnte man behaupten es wäre Braun doch das stimmt so nicht ganz. Es ist eine Mischung aus verschiedenen Braun- und Goldtönen so wie einem stechenden hellgrün, wenn Yuri sehr wütend oder in Rage ist bekommt man leicht den Eindruck das Grün leuchtet intensiver in ihren Augen. Verhältnismäßig hat Yuri sehr große Augen die von dunklen Wimpern umrahmt sind. Ihre Nase ist gerade und die Haut von heller Farbe, nicht ganz blass aber auch nicht gebräunt es ist ein zarter Ton dazwischen könnte man sagen.

Yuris Bekleidung zu beschreiben ist recht einfach da sie sehr "nüchtern" und schlicht gekleidet ist. Unter einer relativ dicken weißen Lederschürtze trägt sie ein schweres dickes Wollkleid das Blau eingefärbt wurde. Ihre Stiefel sind aus zähem dicken Wildschweinleder, nicht besondre modisch aber stabil und praktisch. Um die Oberarme trägt sie beidseitig Lederriemem die jeweils mit einem Bernstein verziert sind. Einen Identischen Lederriemen trägt sie auch als Stirnband, mal über den Haaren mal darunter das hängt von ihrer Laune ab. Auffällig sind ihre faustgroßen Ohrringe die sie aus Stoßzähnen mächtiger Keiler geschnitzt hat sie standen damals in ihrem alten Zuhause als Symbol für einen hohen Rang. Ihr langer Umhang besteht aus weißem Wolfspelz und schützt vor Wind und Wetter. Am Umhang befestigt ist eine rote Holzmaske mit Wolfsohren- Diese symbolisieren Yuris Wolf - Dasein. Befestigt wird der Umhang durch einen weiteren Stoßzahn verzierten Lederriemen den sie sich um den Hals hängt. Ihre Gesichtsbemalung ist für Yuri selbstverständlich. Die Wolfszahn ähnliche Wangen, so wie Stirnbemalung sind Zeichen ihrer Ehre und ihres Stolzes.


Familie:
Tomo Kohana, Vater, starb mit 34 bei einem Überfall auf die Familie. Yuri war damals erst 4 gewesen und die Erinnerung an ihren leiblichen Vater sind verschwommen und nicht besonders klar. Alles woran sie sich erinnert ist ein großer breitschultriger Mann mit rabenschwarzem Haar, eisblauen Augen und einer tiefen brummigen Stimme. Yuris Erinnerungen an ihren Vater sind nicht gerade überwältigen positiv. Sie erinnert sich an ihn als einen barschen, schlichten Mann der nicht gern Gefühle zeigt und viel Wert auf Benehmen legt auch wenn er dies durch eine Ohrfeige erreicht. Alles in einem kann man über das Verhältnis der beiden sagen das es nicht sonderlich gut war.


Umina Kohana, Mutter, starb mit 30 bei dem Überfall auf die Familie ebenfalls. An Yuris Mutter kann Yuri sich erheblich besser erinnern wenn auch das nicht sonderlich viel ist. Eine hochgewachsene Frau mit dünnen schlanken Beinen, auffallend roten Haaren und freundlichen braunen Augen. Soweit sich Yuri erinnern kann war Umina stets sanftmütig und friedvoll gewesen, hatte eine leise bedächtige Stimme und sang Yuri jeden Abend ein Schlaflied vor. Für die kurze Zeit die, die beiden zusammen auf Erden verbrachten war ihre Bindung zu einander sehr eng. Yuri war Uminas kleiner Engel und das war sie auch bis zum Tod der Mutter, diese rannt damals mit Yuri im Arm um ihr Leben. Dabei wurde Yuri die schreckliche Beinwunde zugefügt, ihre Mutter jedoch erwischte es am Kopf, sie starb augenblicklich.

Yuri hat keine menschlichen/leiblichen Geschwister gehabt.


Informationen


Charakter:
Yuri ist eine sehr ernste Pflichtbewusste junge Frau. Sie versteht sich zwar auf Humor und vokalem auf schwären, oder Galgenhumor und trotzdem ist sie meist mit ernster Miene anzutreffen. Um den heißen Brei herumreden ist nicht ihre Art, sie sagt stets und auf den Punkt gebracht was sie zu sagen hat. Ihre Meinung vertritt sie stets mit Vorüberlegung und kann diese auch immer schlagfertig Argumentieren. Nachgeben oder Zurückhaltung ist nicht gerade eine von Yuris Stärken. Sie hat keinerlei Schwierigkeiten sich durchzusetzen und befindet es auch nicht als nötig Rücksicht auf die anderen zu nehmen, so etwas wie Rücksicht auf die Gefühle anderer hat sie nie gelernt und wenn man sie darauf hinweist so findet sie es belustigend.

Ihrer Meinung nach ist der Mensch zu nachsichtig und feinfühlig was andere Menschen angeht sie kann alles in einem eine ziemlich strenge und harsche Person sein wenn es darum geht jemand etwas klar zu machen. Was nicht bedeuten soll das Yuri nicht fürsorglich oder gar herzlos ist, ganz im Gegenteil sie ist immer und bei jeder Sache mit dem ganzen Herzen dabei. Für ihre Familie geht sie bis in den Tod. Treue und Loyalität sind für sie keine Ansichtssache sondern ein klares muss! Liebevolle und zärtliche Behandlung erhalten die, die Yuris Meinung nach eine solche verdient haben. Ein weiterer, ausschlaggebender Aspekt ihrer Persönlichkeit ist unbegrenzt Sturheit, wenn Yuri nicht will wird sie nicht und wenn sie will dann wird es GANZ bestimmt. Etwas anderes akzeptiert sie nicht sie als "stur wie ein Esel" zu bezeichnen oder als dickköpfig ist noch untertrieben. Yuri geht immer aufs ganze und immer mit dem Kopf durch die Wand, Risiko und anderes nimmt sie in Kauf wenn sie sich ihrer Sache und dessen Sinn sicher ist.

Fremden gegenüber ist Yuri extrem misstrauisch, unterkühlt und scharfsinnig. Sie macht sich nicht die mühe Höflich oder offen gegenüber Fremden zu sein, nein Yuri ist gerne für sich und wenn sie es ist nicht so ist sie dennoch wachsam und erwartet stets Verrat von der anderen Person. Vertrauen zu Fassen ist absolut nicht ihre Stärke und "Smalltalk" ist es ebenso wenig. Yuri ist nicht gesprächig und wie bereits erwähnt verschlossen, das meiste kann man an ihrer Körpersprache ablesen denn viel erzählen wird sie nicht, höchstens Fragen aber Dinge von sich selbst preis zu geben ist für Yuri extrem schwierig.

Yuri kann ausgesprochen schnell wütend werden, gerade dann wenn sie etwas nicht versteht und es sie verwirrt. Sie hat ein starkes Temperament und wie ihre "Mutter" (die Wölfen) ihr sagte, sie hat Feuer im Blut und dieses brennt verheerend wenn man es zu stark anfacht. Unsinniges Verhalten oder Respektlosigkeit machen Yuri schnell wütend und wenn es eines gibt was sie Schmerz dann ist es Gewalt gegen die Natur. Der Wald war viele Jahre ihr Zuhause, ihr Zufluchtsort, der Ort an dem sie mit ihren "Brüdern" (Wölfe) Moro und Maku aufwuchs. Brandstifter oder Personen die eben diesen verschmutzen sollten schleunigst das weite suchen wenn Yuri in der nähe ist.

Tief in ihrem Inneren ist Yuri eine sensible liebevolle Person doch sie ist auch Ängstlich, hat Angst vor großen Gefühlen und allem was damit zutun hat. Sie fühlt sich oft Einsam und will dies ändern doch das kann sie nicht aus der Angst wieder verraten, wieder verlassen und im Stich gelassen zu werden. Frauen gegenüber ist sie nach einer Weile gegenüber freundlich und zurückhalten aber gegenüber Männern? Mann könnte beinahe behaupten sie sei schüchtern und schreckhaft denn das trifft tatsächlich zu. Den Umgang mit anderen Menschen hat sie damals nie gelernt und das andere Geschlecht verwirrt sie, sie wird aus "dem Mann" einfach nicht schlau obwohl sie es gerne wäre wenn sie das ein oder andere Paar beobachtet.


Stärken:
Yuris größte Stärke ist die Heilkunst, aufgrund ihres Umfeldes und der Art und Weise wie sie aufwuchs. Sie versteht sich auf das heilen mit Pflanzen und allgemein weiß sie viel über den Körper und dessen Funktionen. Das ist nicht nur praktisch was das versogren von Kranken oder Verwundeten angeht sondern hilft ihr auch im Kampf denn Yuri weiß wo sie zustechen muss um ein rasches Verbluten zu bewirken und sie weiß welche Stellen furchtbare Schmerzen bereiten. Auch ist die Kräuertkunde einer ihrer großen Stärken. Als Yuri verwaist war und die Wölfe sie aufnahmen musste sie sehr schnell lernen auch alleine klar zu kommen, wenn sie sich verletzt hatte gab es weder Arzt noch anderes das ihr hätte helfen können also erlernte sie bald selbstständig eine eigene Art von Heilkunst so wie "Kampfkunst" denn nicht alle Kräuter werden zwecks Heilung genutzt, nein auch mit goiftigen Pflanzen und Tonikum kennt Yuri sich zur genüge aus. Wenn sie Zeit dazu findet stellt sie manchmal ein wenig davon her um ihre Klingen zu vergiften.  Ebenfalls erwähnenswert ist dass sie sehr bewandert in der Pflanzenmagie ist. Eine Art von "Waldgeistern" und "Baumbeschütztern" lehrten ihr diese, sie zeigen sich selten einem Mensch doch da Yuri Teil dieses Waldes war gestatteten sie es ihr. Und auch das Nähen/flicken/stopfen etc. gehört dank ihrer frühen  Selbstständigkeit  auch zu ihren Stärken. Zwar nicht sehr liebreizend was die Gestaltung angeht jedoch effektiv und praktisch. Sie hatte weder Mutter noch Kindermädchen das ihr feiner Nähkunst beibringen konnte und nackt war sie zu ungeschützt.

Schwächen:
Nun zu Yuris Schwächen, beginnen wir mit ihren emotionalen Schwächen. Yuri ist nicht unter Menschen aufgewachsen zumindest nicht unter vielen, Menschen waren für sie selten und sonderbar sie verstand ihre Art und Weise nicht und manchmal handelt sie für Menschen zusammenhanglos außerdem ist sie sehr leicht reizbar und hat ein hitziges Temperament sie zu reizen ist nicht ratsam, vor allem da ihr die Wolfsgebrüder sofort zur Hilfe eilen wenn sie es wünscht. Nun zu Körperlichen Schwächen, Yuri wurde wie bereits erwähnt einmal schwer am Oberschenkel verletzt dies ist einer ihrer Schwächen denn dort getroffen zu werden wäre ziemlich übel für sie. Nun zu ihrer letzten Schwäche. Yuris besondere Schwäche ist ihr sensibles Herz, sie ist extrem empfindlich und unbewusst nahe am Wasser gebaut.


Vorlieben:
Yuri liebt den Wald und die Natur doch das ist selbsterklärend für ihren Charakter. Eine weitere Vorliebe hegt Yuri für gutes Essen, sie kann nach Herzenslust und mit Leidenschaft essen und gutes Essen schätzt sie sehr. Yuri hegt eine Vorliebe für ruhige friedliche Orte einfach weil sie dort das Gefühl hat frei sein zu können. Zu ihrem eigenen Unbehagen findet Yuri große Männer attraktiv


Abneigungen:
Wenn es eines gibt das Yuri über alles verabscheut dann ist es Respektlosigkeit und würdeloses Verhalten. Personen die meinen auf alles und jeden Pfeifen zu können würde Yuri am liebsten zerreißen, sie ist eine extrem würdevolle, stolze Person und duldet so etwas nicht. Des weiteren ist Yuri die Rücksicht auf den Wald sehr wichtig, wer die Waldbewohner oder den Wald selbst achtlos und abscheulich behandelt bekommt schnell Yuris Rache zu spüren. Ohne es erklären zu können hegt Yuri eine starke Abneigung gegen Schmutz, zwar wuchs sie im Wald auf und ist Sparsamkeit und Schmutz gewöhnt. Trotz alldem hast sie einen Hass gegen Schmutz und wäscht sich manchmal öfter als notwendig. Nun zu ihrer letzten Abneigung. Yuri hasst Autorität, Menschen die meinen ihr sagen zu müssen wie sie ist und wie sie zu sein hat oder eben nicht. Schon seid ein Fürst damals in ihren Wald kam um sie zu vertreiben hatte sie diesen tiefen Groll gehegt.


Inventar:
Yuri lebt ziemlich bescheiden und knapp.
Ihre Reichtümer beschränken sich auf einen Kräuterbeutel, einen Lederrucksack mit Schlafrolle, einem Laib Maismehlbrot und einigen Tränken.

Kampffähigkeit

Magie:
Yuri wurde von alten "Waldgeistern" unterrichtet könne man sagen, es war ein einvernehmliches schweigendes Lernen. Der ein oder andere würde sicherlich annehmen das so eine sanfte und scheinbar ruhige Magie nicht zu Yuris Temperament passt doch dem ist nicht so. Yuri ist so kampfbereit und wechselhaft wie die Natur es selbst ist. ihr Zorn sind wie die Stürme die heftig an den Fensterläden der Stadt rütteln. Hauptsächlich nutzt sie pflanzliche Magie und nutzt dabei eine ganz eigene Technik. Sie ist eher aktiv als passiv. Sie nimmt gezielte- präzise Angriffe vor und genau so ist auch ihre Magie.

Zauber:

Vorwort zu den Zaubern: Yuri wurde nicht wirklich ausgebildet und beherrscht ihre Fähigkeiten nicht perfekt, des weiteren beherrscht sie nur wenige Zauber und befindet sich noch im Lernprozess (weitere Zauber folgen womöglich bei einem Update)
Dornenhagel

Bei diesem Zauber konzentriert sich Yuri ganz und Haar auf ihre beiden Hände, durch gelernte rhythmische Handbewegungen beginnt sie den Zauber zu erzeugen bis sich Dornen bilden die ca. faustbreit und 30 cm lang sind. Diese schleudert sie dann mit zunehmender Geschwindigkeit Richtung Gegner.

Teufelsregen von Hera

Yuris "gefährlichster Zauber". Sie benutzt ihn sehr selten da er viel Kraftaufwand von ihr fordert und es ihr danach oft nicht mehr allzu leicht fällt auszuweichen (motorische Fähigkeiten sind langsamer.) bei diesem zauber wirkt sie, so fern sie Glück hat einen Zauber der zuerst ungesehen bleibt. Ranken schießen aus dem Boden und halten den gegenüber fest, es sind keine starken Ranken sodass Yuri sich beeilen muss. Hinter der Person wächst dann eine blütenartige Bildung empor die ihre fleischigen Blätter um die Person legt. Bei der Berührung der Blätter versenkt/ verätzt es die Haut des Gegners. Es mag "nicht viel schaden" ist aber extrem schmerzhaft für den gegenüber und gleicht der Folter.

Schlingenschutz
Ein simpler Zauber der auch nicht besonders stark ist. bei diesem Zauber bildet sich ein relativ stabiler Schutzwall vor Yuri der sie für ca. 15 Sekunden vor Gegnerischen Angriffen schützt. Yuri arbeitet noch an der Dauer des Zaubers, sie versucht zu trainieren und die Flechten die den Wall bilden zu stärken.

Traumtanz
Es ist Yuri möglich ein lila farbiges Gewächs neben dem Gegner erscheinen zu lassen und die Blüten dieser Pflanze beginnen augenblicklich eine Art "Gas" aus zu strömen. Nicht ganz ungefährlich für Yuri selbst denn sie muss auf Abstand gehen und darf das Gas auf keinen Fall einatmen denn es erzeugt Schwindel, Orientierungslosigkeit und erschöpft ziemlich schnell.


Kampfstil:
Nun zu Yuris Kampfstil. Zu Anfang wusste sie mit Waffen und allem nicht um zugehen. Wie auch? Sie war von Tieren um geben und so konnte es ihr keiner beibringen. Doch so nach und nach, beim beobachtend er Wölfe entwickelte sie ihre eigene Technik und fertigte ihre Waffen. Ihren Kampfstil könnte man als unkontrolliert und wild beschreiben dennoch muss man Yuri eine gewisse Treffsicherheit zugestehen. Sie sticht/schlägt präzise und kraftvoll zu. Ihre Schläge sind nicht zu unterschätzen. Vor allem dann nicht wenn sie ihren Dolch oder den Speer nutzt. trotzdem, durch ihre Reizbarkeit ist Yuri oft sehr geladen und greift voreilig an. Sie ist zu voreilig. Dennoch sie kämpft verbissen und mit ganzer Kraft.

Waffen:
Yuri ist im Besitz zweier Klingen, sie sind aus weißlichem Edelmetall gefertigt und sehr stabil. Die erste gehört zu ihrem handlichen Dolch der ca einer 20 cm Länge hat und an der Seite rote halbmondförmige Zeichnungen hat. Denn Dolch trägt sie am Gürtel. Den Speer der genau die identische Klinge besitzt wird oft in der Hand getragen oder auf dem Rücken fest gezerrt.


Geschichte


Geschichte:
Nun bei Yuris Vergangenheit kann man sich relativ kurz fassen. Es gibt nicht viel zu Wissen und noch weniger nennenswertes. Ich beginne einfach mal mit Yuris früher Kindheit. Sie war das einzige Kind eines jungen Ehepaares. Der Vater war ein autoritärer nicht besonders reizvoller Mann denn Yuri so gesehen nicht einmal kannte, das Wort "Vater" hatte keine Bedeutung für sie und das würde es auch nie haben. Ihre Mutter hingegen war ein liebreizendes Geschöpf, sanftmütig und Yuri hatte das Gefühl das sie Sicherheit verkörperte. Die Erinnerungen an das Leben vor ihrem 4 Lebensjahr ist wie bereits erwähnt extrem verschwommen. Es sind eher einzelne Eindrücke, Bruchstücke und winzige Fetzen an die sich Yuri erinnert. Sie hatten in einem Berghof gelebt, sehr ländlich und eher bäuerlich ohne viel Prunk und ähnliches. Sie lebten zurückgezogen von der restlichen Welt. Yuri kann sich daran erinnern das ihr Vater Menschenmengen nie besonders geschätzt hatte. Ihre Mutter war zwar eine aufgeschlossene und  gutmütige Person schien die Zurückgezogenheit aber dennoch zu schätzen und zu lieben. Als Yuri älter wurde (nach dem Tod der Eltern) hatte sie sich immer gefragt wie eine so liebevolle Person einen so grimmigen Mann lieben konnte. Doch sie tat es offensichtlich und Yuri störte sich nicht daran für sie war ihr Vater schon immer unwichtig gewesen. Sie verbrachte auch die meiste Zeit ihrer Kindheit auf diesem Berghof, eine grob gefertigte Holzkonstruktion mit Innenhof und Stall, Yuris Lieblingsort. Yuri war seid sie laufen konnte stetig im Stall oder dem Gemüsegarten anzutreffen. Sie verbrachte ihre Zeit immer mit viel Motivation draußen. Die Pflanzen waren für sie etwas ganz besonderes, es war als sei jede Pflanze wie ein eigenständiger Mensch für Yuri denn sie sprach mit ihnen und kümmerte sich aufopferungsvoll um sie. Statt wie andere Kleinkinder die pflanzen zu zerdrücken oder heraus zu rupfen gab sie sich mühe bei der Pflege der Natur in dem kleinen Gärtchen. Noch intensiver war es bei den Tieren. Yuri konnte kaum laufen als sie zum ersten mal in die kleine Stallgasse stolpert und fröhlich quietschend mit den Tieren sprach oder zumindest brabbelte. Zwischen Yuri und den Tieren bestand eine kräftige empfindliche Verbindung, seid ihrer Geburt schien Yuri eine besondere Eigenschaft zu besitzen die ihr den Umgang mit den Tieren erleichterte. 4 Wochen nach Yuris 4 Geburtstag beschloss ihr Vater sie das erste mal zusammen mit seiner Frau in die Stadt auszuführen. Yuri war jetzt alt genug für ein eigenes Tier und das sollte sie dort bekommen. Das Schicksal hatte jedoch andere Pläne. Auf dem Weg in die Stadt wurde der Familien-Zug überfallen und getötet. Yuri erinnert sich nicht wirklich daran und sie versucht es auch nicht, sie kann sich nur nach an den heißen Gestank von Blut erinnern und manchmal dröhnen im Schlaf die Schreie ihrer Familie an das Ohr. Aufgesammelt und gefunden wurde Yuri von einem großen, beinahe riesenhaftem weißem Wolfsweibchen und ihren zwei kleinen Jungen. Seltsamerweise biss die Wölfin Yuri nicht tot, nein sie nahm sie sogar auf. Sie nähre Yuri und mit der zeit wurde sie zu einer geschickten Waldläuferin und Magierin. Mehr gibt es nicht zu erzählen

Schreibprobe:
Siehe Haruka ^^


Zuletzt von Yuri Kohana am Mo Jul 20, 2015 5:18 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Yuri Kohana ∆ Verbunden mit der Natur

Beitrag von Kamiro am Mo Jun 29, 2015 3:01 pm

1. Stärken

1.1 Würde mir wünschen, dass du noch 1-2 Stärken hinzufügst, die ihr in einem Kampf nützlich sind

1.2 Heilkunst

Also bitte mach deutlich, dass sich Heilkunst hier nicht auf magische Fertigkeiten bezieht, sondern eben das Umgehen mit Medizin und Methoden zur Heilung etc. Ansonsten würdest du 2 Magien besitzen und das geht nicht ohne S Klasse

2. Schwächen 

Sorge bitte einfach dafür, dass sich die Stärken mit den Schwächen ausgleichen. Wenn du gleich viele Stärken und Schwächen hast, macht sich das am besten. Auf jede kampfrelevante Stärke, muss auch eine Schwäche folgen

3. Zauber

3.1 Traumtanz

Diesen Zauber musst du leider entfernen, da er zur Heilmagie zählt und deine Magie, damit nicht übereinstimmt

Das bitte bearbeiten. Ansonsten passt mir alles

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kamiro
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1248
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 21
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Yuri Kohana ∆ Verbunden mit der Natur

Beitrag von Kamiro am Sa Jul 18, 2015 4:36 pm

Wird hier dran noch gearbeitet ? Zeit bis zum 25.07. Ansonsten Archivierung.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~***~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



"It's okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!"
Reden||Denken||Attacken
 ~Veränderungen
avatar
Kamiro
Admin/S-Klasse
Admin/S-Klasse

Anzahl der Beiträge : 1248
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 21
Ort : Earth

Nach oben Nach unten

Re: Yuri Kohana ∆ Verbunden mit der Natur

Beitrag von Gast am Do Aug 27, 2015 11:37 pm

Wird an diesem Charakter noch gearbeitet? Die 'Frist' von Kami wäre der 25.07.2015 gewesen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Yuri Kohana ∆ Verbunden mit der Natur

Beitrag von Gast am Mo Sep 21, 2015 7:40 pm

Nach längerer Abwesenheit gebe ich die Bewerbung zum Archivieren frei. Melde dich bitte bei einem Admin, wenn du erneut an ihr arbeiten möchtest.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Yuri Kohana ∆ Verbunden mit der Natur

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten